Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture #wdmk19: eLecture: Selbst kostenlos AR Content produzieren mit Areeka Studio

23. Oktober @ 18:30 - 19:30

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Das Thema AR wird immer mehr wichtig in der Schule. Es gibt bereits viele Möglichkeiten wie man AR einsetzen kann.

Arkadi ist bereits seit 5 Jahren in der AR/VR Branche und entwickelte unter anderem die Areeka AR Plattform, womit Schulbücher, Themenhefte, Karten, Poster oder Sticker zum Leben erweckt werden.

Geplant sind eine sehr kurze Einführung in das Thema AR. Danach starten die TeilnehmerInnen in das aktive Umsetzen von eigenen AR Inhalten über die Areeka BETA Studio – Plattform.

Da Content ein sehr wichtiges Thema ist, wird den TeilnehmerInnen auch eine kostenlose 3D Datenbank an diversen Animationen aus den klassischen Unterrichtsfächern zur Verfügung gestellt.

CoModeration: Daniel Handle-Pfeiffer

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/drei/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn Sie

# lernen wollen selbstständig AR zu erstellen # Beispiele aus einigen Partnerschulen sehen möchten # Areeka BETA Studio als eines der ersten ausprobieren wollt

Facebooktwitter

Details

Datum:
23. Oktober
Zeit:
18:30 - 19:30
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Arkadi Jeghiazaryan