Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Online-Schulung zur Durchführung der iKMPLUS Sekundarstufe 2022

10. Oktober - 20. Dezember

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie Online Seminar

Seit dem Schuljahr 2021/22 erfolgt die Überprüfung der Bildungsstandards jährlich im Rahmen der individuellen Kompetenzmessung PLUS (iKMPLUS). Doch was ist die iKMPLUS eigentlich? Wann und in welchen Fächern wird sie durchgeführt? Und welche Aufgaben übernehmen Sie als Lehrperson dabei? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Ihnen die Online-Schulung zur Durchführung der iKMPLUS.
Die Schulung bietet Informationen zur (technischen) Abwicklung und Durchführung der iKMPLUS in der Sekundarstufe und vermittelt das notwendige Wissen, um die iKMPLUS mit Ihrer Klasse nach den standardisierten Vorgaben durchführen zu können. Die vier Schulungsmodule geben zunächst einen einführenden Blick auf die neue Kompetenzerhebung und gehen anschließend auf die wesentlichen Schritte im Rahmen der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der iKMPLUS ein. Auch Einblicke in die neue iKMPLUS-Plattform werden geboten.

Expert_in: IQS Institut des Bundes für Qualitätssicherung im österreichischen Schulwesen

Die Online-Schulung wurde für die Sekundarstufe konzipiert und steht allen Pädagoginnen und Pädagogen offen. Sie richtet sich aber vorwiegend an Lehrpersonen, die die iKMPLUS im aktuellen Schuljahr mit ihrer 3. Klasse in den Basismodulen Mathematik, Deutsch (Lesen) oder Englisch (Rezeptive Fertigkeiten) durchführen werden.
Nach Absolvierung der Online-Schulung können Teilnehmende… • grundlegende Aspekte der iKMPLUS benennen. • Vorbereitungen vor dem Durchführungstag sowie am Tag der Durchführung der iKMPLUS ausführen. • organisatorische Rahmenbedingungen für die Durchführung abklären. • die verschiedenen Materialien rund um die iKMPLUS einsetzen. • die iKMPLUS Basismodule nach den standardisierten Vorgaben durchführen. • mit der iKMPLUS-Plattform umgehen.
Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
Facebooktwitter

Details

Beginn:
10. Oktober
Ende:
20. Dezember
Veranstaltungkategorie: