Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

digiPH2 eLecture: Communities of Practice – Aufbau einer Online Community für Lehrende

13. März @ 18:30 - 19:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Communities of Practice spielen eine wichtige Rolle in der persönlichen Weiterbildung von Lehrenden. Was macht erfolgreiche Communities of Practice aus und was ist der Unterschied zu Communities of Interest? Was sind die Kriterien erfolgreicher Zusammenarbeit? Im Rahmen des Vortrags werden good practice Beispiele für erfolgreiche Online Communities analysiert und Faktoren für die Etablierung und Kultivierung von Communities für Lehrende identifiziert.

Es werden Empfehlungen für den Aufbau einer neuen Community am Beispiel des Projekts TEAVET gegeben. Das Ziel des Projekts TEAVET ist es, Weiterbildungszentren für Lehrende an albanischen Universitäten zu etablieren, damit dort hochwertige Fortbildungen angeboten werden können. Es soll eine Community of Practice in Albanien etabliert werden, um den Austausch zwischen Lehrpersonen in ganz Albanien zu fördern.

CoModeration: Daniel Handle-Pfeiffer

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/digiph3/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

# Teilnehmende können zwischen verschiedenen Community-Typen unterscheiden.

# Teilnehmende können Merkmale von erfolgreichen Online LehrerInnen Communities identifizieren.

Facebooktwitter

Details

Datum:
13. März
Zeit:
18:30 - 19:00
Veranstaltungkategorien:
,