Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

digiPH2 Online-Seminar: Wissenschaftliches Schreiben und Publizieren

18. März - 7. April

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie Online Seminar

**Hinweis: ausschließlich für österreichische PH-Lehrende buchbar!**

Das wissenschaftliche Schreiben und Publizieren stellt keineswegs nur Neulinge an Hochschulen vor große Herausforderungen. Dabei geht es um deutlich mehr als nur um das korrekte Zitieren, um Plagiatsverdachte gar nicht erst aufkommen zu lassen. Ebenso zählen das Recherchieren und das sachliche Schreiben zu den Eckpfeilern wissenschaftlichen Arbeitens.

Das Schreiben nimmt im Prozess des wissenschaftlichen Arbeitens ungeachtet der abweichenden Disziplinen und damit verbundenen Fachkulturen eine maßgebliche Stellung ein. Der internationale Wettkampf um Sichtbarkeit in der Forschung erhöht zunehmend den Druck auf Autorinnen und Autoren, mit Publikationen zu reüssieren.

Das dreiwöchige Online-Seminar “Wissenschaftliches Schreiben und Publizieren” setzt sich mit verschiedenen Fragen des wissenschaftlichen Arbeitens auseinander und eröffnet Möglichkeiten zur Diskussion, aber auch zur Umsetzung, beispielsweise in Form von Recherchearbeiten, Zitierübungen und eigenständigen Schreibversuchen.

Anmerkung: Die Teilnahme an allen im Rahmen des Online-Programms angebotenen Online-Seminaren der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte, PH-Lehrende und Studierende eines Lehramts kostenlos. Die Seminarplätze werden nach dem Prinzip first come, first served – also chronologisch nach dem Zeitpunkt Ihrer Seminarbuchung über PH-Online – vergeben. Bis Mittwoch vor Beginn des jeweiligen Online-Seminars können Sie über PH-Online Ihr gebuchtes Online-Seminar selber kostenlos stornieren. Für ein allfälliges Storno zu einem späteren Zeitpunkt wenden Sie sich bitte an: info@virtuelle-ph.at
Die Teilnehmenden sollen sich mit grundlegenden Fragen wissenschaftlichen Schreibens auseinandersetzen setzen, wissenschaftliche Arbeiten strukturieren können, sowie Präsentationen wissenschaftlicher Arbeiten gestalten können.
Internetzugang und Grundwissen im Umgang mit dem Internet und dem Computer, sowie Aufgeschlossenheit für Neues
Facebooktwitter

Details

Beginn:
18. März
Ende:
7. April
Veranstaltungkategorien:
,

Referent_in

Martin Erian