Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: die eLectures pausieren zwischen 24. Mai 2021 und 04. Oktober 2021. Wir planen auf Hochtouren für das kommende Studienjahr und freuen uns auf ein herbstliches Wiedersehen!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

digiPH4 Postersession interaktiv: Meine Krisen-Life-Saver: Tools und Tricks ohne die ich die Krise nicht überstanden hätte

4. Februar @ 15:30 - 16:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Bei der Postersession interaktiv zu „Meine Krisen-Life-Saver: Tools und Tricks ohne die ich die Krise nicht überstanden hätte“ handelt es sich um eine asynchrone Sammlung via Padlet, die wir Ihnen hier vorstellen möchten. Kai Hebein führt durch die Sammlung: es ist bestimmt auch für Sie ein Lebensretter dabei! Nachfragen und Input dazu jederzeit erwünscht!

CoModeration: Harald Meyer

Expert_in: Kai Hebein

So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf:

zoom.us/my/virtuelleph.electure4

2. Geben Sie bitte Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button „Einem Meeting Beitreten“.

3. Klicken Sie den grünen Button „Per Computer dem Audio beitreten“ an. Das bewirkt, dass Sie uns hören und sehen können. Sie werden in Kürze eingelassen.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Hochschullehrende, Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

# Livesaver-Tools kennenlernen

# Austausch und Vernetzung mit Kolleg_innen pflegen

Nur für Hochschullehrende!
Facebooktwitter

Details

Datum:
4. Februar
Zeit:
15:30 - 16:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Referent_in

Kai Hebein