Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: das eLectures-Programm pausiert zwischen 14.12.2020 – 10.01.2021!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: Bildungspunks on Tour – Was wir aus Instagram für die Schule und das Leben lernen können

19. Oktober @ 18:00 - 19:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Instagram ist eine der angesagtesten Social-Media-Plattformen – nicht nur in der Welt der Teenager. Es ist eine Welt voll schöner Bilder und einer mehr oder minder großen Ansammlung aus Hashtags. Meistens nett anzusehen, aber wo liegt der Mehrwert? Instagram kann Fluch und Segen zugleich sein – wie und warum soll diese eLecture zeigen.

Elke Höfler ist Fach- und Mediendidaktikerin – ihr Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich 'Social Media' und Fiktionstheorien.

In dieser eLecture wird nach einer allgemeinen Einführung in das Thema 'Social Media' Instagram als Plattform vorgestellt, bevor auf die Stärken und Schwächen der Plattform eingegangen wird. Abschließend werden die gemeinsam die Potentiale und Herausforderungen (aus schulischer und gesellschaftlicher Perspektive) reflektiert.

CoModeration: Gerlinde Schwabl

Expert_in: Elke Höfler

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/eins/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Die Teilnehmer*innen…

… lernen die Instagram in seinen Basisfunktionen kennen.

… beschäftigen sich mit der Herausforderung 'Fake News'.

… tauschen sich über Möglichkeiten aus, Instagram im Unterricht (fachunabhängig) einzusetzen.

Facebooktwitter

Details

Datum:
19. Oktober
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Elke Höfler