Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: Reflexion und Feedback in professionellen Lernsettings

6. Mai @ 17:00 - 18:30

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

In der nachhaltigen Gestaltung von Lernsettings, die eben nicht nur eine Anhäufung von Wissen sein kann, führt kein Weg an Feedback und Reflexion vorbei. Die Mühlen des beruflichen Alltags: planen – vorbereiten – tun, erlauben es uns aber oft gar nicht, über unser individuelles Lernen nachzudenken oder auch unsere Schüler*innen dazu anzuregen. Denn dann würden wir uns in einem ähnlichen Kontext in Zukunft bewusst gleich oder eben anders verhalten.

Ulli Horak und Verena Schaffer sind Gestalterinnen im besten Sinne des Wortes – mit viel Erfahrung in Schule, pädagogischer Hochschule und Universität. Sie verbinden in Ihrer Arbeit die verschiedenen Kontexte und schlagen somit eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis. Zu erwarten sind sowohl inspirierende und fundierte Inputs als auch anwendungsorientierte Beispiele aus Unterricht und Lehre, die vorgestellt und in diesem Workshop erlebt werden können.

Diese eLecture ist für Sie interessant, wenn

… Sie Reflexion als zentrales Element des nachhaltigen professionellen Lernens weiter denken wollen.

… Sie Feedback anleiten wollen, das mehr ist als eine Beurteilung der Lehrkraft.

… Sie neue Methoden kennenlernen wollen, die sich für den den eigenen Unterricht oder auch im Team gut umsetzen lassen.

CoModeration: Gerlinde Schwabl

Expert_in: Ulrike HorakVerena Schaffer

So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf:

zoom.us/my/virtuelleph.electure4

2. Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse und Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button „Dem Webinar beitreten“.

3. Klicken Sie den grünen Button „Per Computer dem Audio beitreten“ an. Das bewirkt, dass Sie uns hören und sehen können. Sie werden in Kürze eingelassen.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Hochschullehrende, Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Feedback und Reflexion als zentrale Elemente für das eigene professionelle Lernen nutzen können.

Nachhaltiges Feedback abseits von Beurteilung und Evaluation anleiten können.

Neue Methoden für Reflexion und Feedback im Unterricht und in Team kennen und anwenden können.

Facebooktwitter

Details

Datum:
6. Mai
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungkategorie: