Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog

** Hinweis: eLectures Programmpause zwischen 13.04.2019 – 23.04.2019 **

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: Sensible Themen digital und jugendgerecht vermitteln. Was bringt der Einsatz einer Lernplattform im Unterricht?

29. Januar @ 18:00 - 19:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

In der heutigen sich rasch fortentwickelnden Informationsgesellschaft ist der Umgang mit digitalen Medien ein notwendiger Teil des Unterrichts. Das wachsende Interesse an der Einbeziehung von digitalen Medien in Bildungsprozesse spiegelt sich auch in den von Ministerien vorgegebenen schulischen Bildungs- und Lehraufgaben.

Aber sensible Themen wie Menstruation am Computer bzw. Smartphone vermitteln, geht das? Die beiden jungen Frauen sind sich dessen sicher und haben die interaktive Lernplattform „Ready For Red“ gestartet, die autonom von Lehrkräften an Schulen eingesetzt werden kann, um das Thema Menstruation und Monatshygiene zeitgemäß und ansprechend zu vermitteln.

Ziel dieser eLecture ist die Vermittlung der inhaltlichen und methodischen Aspekte der interaktiven Lernplattform „Ready For Red“. Außerdem soll für die Notwendigkeit eines neuen Ansatzes Bewusstsein geschaffen werden, wenn es um die Vermittlung dieses sensiblen Themas an Jugendliche geht. Dass das nötig ist, zeigte auch eine Umfrage der erdbeerwoche im April/Mai 2017, wonach Jugendliche eklatante Wissenslücken im Bereich Zykluswissen zeigten:
rund die Hälfte der Mädchen wusste nicht über Begriffe wie Zykluslänge Bescheid! (Mehr Infos zur Umfrage unter: http://bit.ly/2sm2v2K)

Die Referentin und Gründerinnen der erdbeerwoche, Annemarie Harant und Bettina Steinbrugger, haben insgesamt mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeit sowie Kommunikation und betreiben seit mehr als 7 Jahren die Plattform erdbeerwoche. Die erdbeerwoche ist die erste Bewusstseinsplattform für das Thema Menstruation und nachhaltige Monatshygiene
im deutschsprachigen Raum.

In dieser eLecture erhalten Sie eine Einführung in die Plattform sowie inhaltliches und methodisches Know How – sowohl im pädagogischen als auch im technischen Sinne.

Ready for Red ist eine innovative digitale Lernplattform, kombiniert mit physischem Anschauungs- und Lehrmaterial. Dieses bezieht sich in 4 Levels u.a. auf die in den Lehrplänen des österreichischen Bundesministeriums für Bildung formulierten Bildungs- und Lehraufgaben. Gleichzeitig wird viel aktuelles Hintergrundwissen über gesellschaftliche Aspekte des Zyklus sowie alternative Monatshygiene vermittelt. Die TeilnehmerInnen werden durch die Features der Plattform geführt und lernen über den Mehrwert der digitalen Vermittlung.

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn Sie 

  • auf eine innovative und digitale Vermittlung des Themenbereichs Menstruation und Zyklus setzen möchten
  • erste Erfahrungen in Bezug auf den Einsatz digitaler Medien im Unterricht sammeln möchten

CoModeration: Thomas Winkler

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/zwei/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

# Die TeilnehmerInnen kennen die Inhalte, Levels und Tools der Lernplattform READY FOR RED.

# Die Teilnehmerinnen kennen die Vorteile der digitalen Vermittlung sensibler Inhalte und deren Vorteile gegenüber einem top-down Vortrag.

# Die TeilnehmerInnen wissen über die Voraussetzungen des Einsatzes der digitalen Lernplattform READY FOR RED Bescheid (z.B. erforderliche Technik) und sind in der Lage diese in Zukunft selbst zu bedienen.

Facebooktwitter

Details

Datum:
29. Januar
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Annemarie Harant