Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: Programmpause vom 4.4.2020 -14.04.2020!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

eLecture SI: Mein digitaler Zwilling – oder bin ich mehr?

23. April @ 17:00 - 18:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Ist mein digitales Ich tatsächlich mein Zwilling oder nur ein Teil von mir.

Es geht um die digitale Selbstbestimmung, Datenspuren und Influencer.

Elisabeth Eder-Janca, Zentrum für Medienbildung, ist zertifizierte Medienpädagogin, zert. Saferinternettrainerin und seit Jahren in der Fortbildung von Pädagog_innen tätig, u.a. als Lektorin an der FH und an unterschiedlichen PH´s. Sie arbeitet auch praktisch mit Kindern, Jugendlichen und in der Elternbildung zu Themen des sicheren Umgangs mit dem Internet.

In dieser eLecture beschäftigen wir uns mit den Themenbereichen:

# welche Daten von jedem im Netz existieren und wie/wozu sie verknüpft werden

# wie die Beeinflussung durch andere Menschen (Influencer) und Maschinen im Internet funktioniert

# wie die eigene digitale Umgebung aktiv gestaltet werden kann – und man die Daten im Zaum halten kann

Dazu gibt es Ideen und Tipps für die konkrete Umsetzung im Unterricht.

CoModeration: Walter Fikisz

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/vier/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

Diese eLecture ist für Sie geeignet wenn Sie….

# auf die Mechanismen, die im Netz Daten verarbeiten und entsprechend Information zugängig machen hinweisen wollen.

# aufklären wollen, was Daten überhaupt sind und was damit geschieht.

# unterstützen wollen, ihre Daten mittels einiger alternativer (zu Google und CO) Tools im Griff zu haben.

Facebooktwitter

Details

Datum:
23. April
Zeit:
17:00 - 18:00
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Elisabeth Eder-Janca