Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: Videokonferenzen und mehr für die Hochschullehre

1. Oktober 2018 @ 19:00 - 20:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Auch in der Hochschullehre werden Webinare bzw. Videokonferenzen gerne eingesetzt. Studierende und Lehrende müssen nicht vor Ort sein und die didaktischen Möglichkeiten im virtuellen Live-Lernraum eröffnen eine neue Dimensionen.

Die eLecture wird Impulse zu folgenden Aspekten geben:

– Einbetten von Webinaren in die Präsenzlehre

– Einbau von Flipped-Classroom-Konzepten in Webinare

– Ideen für die Internationalisierung von Hochschullehre und Virtuelle Mobiltiät

– Öffnung von Hochschullehre durch den Einsatz von Webinaren und Service Learning

Ebenso kann ein Einblick in die Arbeitsmethoden bei großteils online abgehaltenen Lehrveranstaltungen gegeben werden. Dies umfasst beispielsweise den Einsatz von Planungstools wie trello, Kommunikation über Slack, Dokumentation auf Dropbox Paper, Kollaboration der Studierenden in Breakout Rooms.

Mag. David Röthler hat langjährige Erfahrung als Lehrbeauftragter mit der Durchführung von Online-Lehrveranstaltungen an den kommunikationswissenschaftlichen Fachbereichen der Universitäten in Salzburg und Klagenfurt.

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn Sie Ihre Lehre in Form von Videokonferenzen abhalten wollen bzw. an Erfahrungsaustausch dazu interessiert sind.


CoModeration: Elke Höfler

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/eins/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

  • Einblick in Online-Lehre mit Webinaren erhalten
  • Vorteile und Herausforderungen kritisch beurteilen und diskutieren können
  • Motivation Videokonferenzen in der Lehre einzusetzen aufbauen
Facebooktwitter

Details

Datum:
1. Oktober 2018
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Referent_in

David Röthler