Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: mediengestützt Individualisieren im Volksschulunterricht

27. September 2018 @ 19:30 - 20:30

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Vorstellung, Erläuterung des IST-Standes und persönlicher Bezug zum Thema.

Beschreibung der Ergebnisse meiner Masterthesis und ein Zukunftsszenario zu Verwendung digitaler Medien in der Grundschule.

Erläuterung der Potentiale von Learning Analytics in der Grundschule und auch der Gefahren.

Vorstellen der Möglichkeiten mit der Lernplattform auf Seiten der Schülerinnen und Schüler, bzw. Lehrerinnen und Lehrer.

Vorstellen von Realisierungsszenarien (Tablets an Schulen, Arbeiten zu Hause, Verwendung beim offenen Lernen, bis hin zu BYOD).

Erste Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt.

Diskussion über Entwicklungsmöglichkeiten.

Beschreibung der Erstellung von Zugängen und Accounts für Schulen, Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern.

CoModeration: Walter Fikisz

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/vier/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

# Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen die Möglichkeiten und Gefahren durch Learning Analytics kennen und einschätzen lernen.

# Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen beispielgebend eine browserbasierte und eine appbasierte Softwarelösung kennen lernen.

# Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Szenarien von mediengestütztem individuellem Lernen mit unterschiedlichsten technischen Voraussetzungen dargelegt bekommen.

# Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen die damit verbundene veränderte Lehrendenrolle kennen lernen.

Facebooktwitter

Details

Datum:
27. September 2018
Zeit:
19:30 - 20:30
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Peter Groißböck