Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › eLecture

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2017

eLecture: Einfach eigene Lernvideos produzieren – Teil 2

27. März @ 18:00 - 19:00
Expert_in: Josef Buchner

CoModeration: Robert Schrenk Sie wollen für ihr Unterrichtsfach kurze Lernvideos produzieren? Oder vielleicht im Rahmen eines Projektes gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern ein eigenes Videoprojekt umsetzen? Dann sind Sie bei dieser eLecture genau richtig! Sie erlernen in dieser eLecture, wie Sie selber den Lernvideotyp „Legetechnik“ planen und umsetzen können. Außerdem werden Online-Tools vorgestellt, die das Hinzufügen interaktiver Elemente in Ihre Videos ermöglichen. So können Sie die Lernenden etwa mit Quizfragen, Denkanstößen oder Impulsen aktivieren und…

Erfahren Sie mehr »

ZLS eLecture: Ich bin Lehrperson und daher Teacher Leader!

28. März @ 17:00 - 18:00
Expert_in: Andreas Schubert

CoModeration: Josef Buchner Der Begriff Teacher Leadership wird verwendet, um eine Vielzahl von Phänomenen in der Lehrerprofession zu beschreiben. Das Konzept von Teacher Leadership ist eine wesentliche Dimension einer Vision der Professionalität, die als erweiterte Professionalität bezeichnet werden könnte. Teacher Leader und Teacher Leadership sind keine neuen Konzepte. Diese waren schon immer vorhanden, erfahren aber erst jetzt die Aufmerksamkeit und Anerkennung, die sie verdienen. Um das pädagogische Konzept der Neuen Mittelschulean den einzelnen Standorten zu verankern,…

Erfahren Sie mehr »

voXmi eLecture: Flucht und Migration – Einflüsse auf die Schulentwicklung: Teil 2: Unterricht

29. März @ 17:00 - 18:30
Expert_in: Christina Misar-Dietz

CoModeration: Elisabeth Eder-Janca Christina Misar-Dietz ist Deutsch-Lehrerin und voXmi-Lehrerin an der AHS Rahlgasse. Die Schule hat im vergangenen Schuljahr wie viele andere Wiener Schulen junge Menschen mit Fluchterfahrung als Schüler_innen aufgenommen. Dies hat die Lehrer_innen vor neue Fragen gestellt. Der Vortrag gibt Einblicke in die Praxis der Rahlgasse in Hinblick auf die Gestaltung des Unterrichts für und mit Schüler_innen mit Fluchterfahrung. Dabei spielt die Vernetzung mit anderen Schulen eine wichtige Rolle bei der Bewältigung der vielen…

Erfahren Sie mehr »

eLecture on demand: BHAK Wien 11 | Mehrwert von Tablets für den Unterricht

29. März @ 17:00 - 18:00
Expert_in: Harald Meyer

Nichts gegen Bücher und Hefte! Jedes Medium, jede Methode hat je nach Lernziel und Lernkontext seine/ihre Berechtigung. Moderner Unterricht braucht aber zusätzlich didaktische Szenarien, die sich moderner Lehrmethoden und -Geräte bedienen. Er muss neue Lernanreize mit den verfügbarenTechnologien schaffen und digitale, mediale und soziale Kompetenzen der SchülerInnen aufbauen, die im 21. Jahrhundert unverzichtbar sind. Die teilnehmenden Lehrenden erhalten einen Überblick, welche Möglichkeiten des didaktisch sinnvollen Einsatzes es für Tablets gibt. Was bringen diese Geräte den Schüler_innen…

Erfahren Sie mehr »

ZLS eLecture: Lernen als Erfahrung: Wie registrieren Lernen?

30. März @ 16:30 - 17:30
Expert_in: Tanja Westfall-Greiter

CoModeration: Josef Buchner Im Rahmen der Lernatelierarbeit sind mehrere "Register des Lernens" entstanden, die die vielfältige Erfahrung des Lernens beleuchten. Nach eine Einführung von zwei Registern, wird der Fokus in dieser eLecture auf "Register des Lernens" als Werkzeug für die Bestärkung der Lernseitigkeit im Unterricht sein. Gemeinsam werden wir uns überlegen, wie dieses Werkzeug verwendet werden kann und wie es Entwicklungsbereiche im School Walkthrough sowie Teamarbeit am Standort unterstützen kann. Teilnahmekriterien &…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren