Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › eLecture

Veranstaltungen Listen Navigation

April 2017

eLecture Schwerpunkt #digiFD: mobile magic – Smartphones und Tablets im BE-Unterricht

27. April @ 18:00 - 19:00
Expert_in: Marlies Pöschl

CoModeration: Walter Fikisz Smartphones begleiten die Schüler_innen Tag und Nacht, sind sie doch zugleich Buch, Fernseher, Konsole, Wecker, Radio und Fenster in die sozialen Netzwerke. Im Unterricht müssen sie jedoch meist in der Schultasche bleiben. Allerdings stecken diese mobilen Geräte voller Potenzial: Jedes Smartphone verfügt über eine Kamera mit beachtlicher Auflösung und eine Vielzahl von Apps ist kostenlos erhältlich. Gerade angesichts der Tatsache, dass die meisten Schulen eben nicht über mehrere eigene Kameras verfügen, bergen mobile…

Erfahren Sie mehr »

Webinar-Reihe digi4alltag: Videokonferenz-Tools für die persönliche Fortbildung und Vernetzung

27. April @ 20:00 - 21:00
Expert_in: Harald Meyer

Co-Moderation: David Röthler Die Werkzeuge und Methoden für die berufliche und private Kommunikation haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Wo wir vor nicht allzu langer Zeit die Wählscheibe betätigten und danach jemanden an der Gegenstelle hören konnten, ist heute ein Touchdisplay zum Nachrichten schreiben oder Videotelefonieren. Auch für die persönliche Fortbildung und Vernetzung ergeben sich dadurch viele neue Möglichkeiten. Ortsunabhängig können wir effizient kommunizieren. Wie wir solche Prozesse gestalten können, und welche Einsatzmöglichkeiten sich…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

ZLS eLecture: Lesen in allen Fächern – eine äußerst effektive Form der Leseförderung Teil 1:  Grundsätzliches zur Entwicklung und Förderung der Lesekompetenz

2. Mai @ 18:00 - 19:00
Expert_in: Hermann Pitzer

CoModeration: Josef Buchner Leseförderung ist Aufgabe aller Lehrerinnen und Lehrer. Für eine praktische Umsetzung im Unterricht ist es wichtig, einen Überblick über die Entwicklung von Lesekompetenz zu bekommen. # Ohne Sprachkompetenz keine Lesekompetenz # Vom Lesen Lernen zum Lesen Können # Möglichkeiten und Probleme der Leseförderung Teilnahmekriterien & Info Lernziele Voraussetzungen Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset. So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei: 1.…

Erfahren Sie mehr »

eLecture: Cybermobbing erkennen und bekämpfen

2. Mai @ 18:00 - 19:00
Expert_in: Sabine Buchner

CoModeration: Walter Fikisz Mobbing ist kein neues Phänomen. Das Beschimpfen, Beleidigen und Bloßstellen über die neuen Medien eröffnet aber neue Dimensionen. Teilweise anonym, vor einer großen Anzahl von Zuseher_innen und ohne Schutzzone traumatisiert Cybermobbing vielleicht noch viel stärker als reales Mobbing. Bereits in der Volksschule beginnt Cybermobbing mit Beschimpfungen und Ausschlüssen aus Klassen - whatsapp Gruppen. Je älter die Jugendlichen werden desto mehr werden auch Plattformen wie instagram, snapchat, twitch , musically u.a. verwendet. Leider zum…

Erfahren Sie mehr »

eLecture Schwerpunkt #digiFD: Geschichtsunterricht 4.0 – historisches Lernen „app“ to date

3. Mai @ 18:00 - 19:00
Expert_in: Kai Wörner
Expert_in: Josef Buchner

CoModeration: Elisabeth Eder-Janca Schule 4.0 und digitale Medien im Unterricht ist aktuell in aller Munde. Schon seit den Sommermonaten 2016 ist unter anderem der Begriff Augmented Reality (AR) einer größeren Öffentlichkeit bekannt: das Spiel PokemonGO hat Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen begeistert, da die Realität mit dem Smartphone erweitert wurde und kleine Monster in Parks, Cafés und anderen Orten aufgetaucht sind. Aber wussten Sie, dass diese innovative Form der Visualisierung auch im Unterricht genutzt werden kann?…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren