Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLecture: 3-2-1 Startklar für ein ePortfolio mit dem iPad!?

3. Oktober @ 18:00 - 19:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Die Portfolio-Arbeit als Dokumentation, Darstellung und Reflexion von Lernfortschritten, erfreut sich in der Schule immer größerer Beliebtheit. Besonders bei Beratungs- und KEL-Gesprächen (Kinder-Eltern-Lehrer-Gesprächen) wünschen sich die Beteiligten ein schön gestaltetes Portfolio, um erfolgreich erbrachte und gelungene Leistungen entsprechend präsentieren zu können.

In Verbindung mit dem Erlernen digitaler Kompetenzen bereits in der Volksschule, bietet es sich an, mit den Kindern digitale Portfolios (ePortfolios) zu erstellen. So werden die Anforderungen der einzelnen Unterrichtsgegenstände mit dem Erlernen digitaler Kompetenzen kombiniert, praktisch angewandt und verwertet.

Sabine Mader unterrichtet an der NMS 11 in Linz Mathematik und Informatik und beschäftigt sich seit vielen Jahren erfolgreich in der Praxis mit dem Einsatz digitaler Medien im Unterricht.

Diese eLecture gibt einen Einblick, wie man mit der App Book Creator ein digitales Portfolio mit Kindern bereits in der Volksschule erstellen kann. Sie lernen Möglichkeiten und Wege kennen, mit dem iPad den Unterricht zu gestalten und den Kindern der Primar- oder Sekundarstufe eine digitale Grundbildung im Bereich Medienproduktion zu vermitteln.

Diese eLecture ist für Sie interessant, wenn Sie…

# an einer VS/NMS/AHS/BHS/Berufsschule unterrichten.

# bereits moderne Technologien im Schulalltag verwenden und sich für neue Einsatzmöglichkeiten interessieren.

CoModeration: Walter Fikisz

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/vier/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

# Sie lernen die Benutzeroberfläche, verschiedene Funktionen und Möglichkeiten der App Book Creator kennen.

# Sie verwenden die App Book Creator um ePortfolios mit Ihren Schülerinnen und Schülern zu erstellen und die Beratungs- und KEL-Gespräche digital zu bereichern.

# Sie erlernen ein neues innovatives Werkzeug für die fächerübergreifende Umsetzung der Digitalen Grundbildung im Bereich Medienproduktion.

Facebooktwitter

Details

Datum:
3. Oktober
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Sabine Mader