Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis:
eLectures-Sommerpause zwischen 28.06.2019 – 29.09.2019!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

eLecture: Organisation und Kommunikation mit MS Teams

19. Juni @ 18:00 - 19:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Kommunizieren mit der ganzen Klasse oder einzelnen Schüler_innen, das Verteilen von Dateien, das Empfangen und Korrigieren von Hausübungen. Wer schon PC-unterstützt arbeitetet kennt das – hier fällt Administratives an, teilweise auch einige unnötige Arbeitsschritte, wie z.B das Umbenennen von Dateien von 1.HÜ.xlsx in etwas aussagekräftigeres… muss das wirklich sein?

Vincent Tschaikner: Auf der Suche nach einem Kursverwaltungsprogramm, das einfach und schmerzlos funktioniert, zeitgemäß ist und Office-Programme integriert verwenden lässt, bin ich auf Microsoft-Teams gestoßen. Ich verwende es jetzt schon einige Zeit mit Erfolg in Unterrichtsgegenständen, die PC-Programme verwenden und bin sehr zufrieden damit. Teams ist normalerweise ohne weitere Kosten in den Office 365 Installation der Schulen integriert.“

Das möchte ich mit Ihnen teilen:

… wie Sie ein MS-Team erstellen, Teilnehmer_innen einladen und mit ihnen kommunizieren können
… wie Sie zentral Inhalte bereitstellen
… wie Sie Aufgaben inkl. Deadlines an Ihre Schüler_innen verteilen und die Aufgaben dann direkt im Programm kommentieren und bewerten können
… wie Sie sich selbst korrigierende Tests erstellen können.
… wie Sie Bewertungen aus MS Teams nach Excel exportieren können und so Ihre Benotung automatisieren können 

Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn Sie mit Schüler_innen- oder auch Lehrer_innengruppen zusammenarbeiten und Sie Dinge hauptsächlich am PC ausarbeiten. Fächer wie Informatik, Office Management oder auch kreativere Fächer. MS Teams ist eigentlich für alle Gegenstände geeignet, so lange digitale Inhalte erstellt, verteilt und bewertet werden.

CoModeration: Elke Höfler

Technische Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse, gute Internetverbindung; optional: Headset.

So treten Sie der eLecture im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 10 min vor Terminstart folgende Seite auf:

vph.adobeconnect.com/drei/

2. Geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein und „Betreten Sie den Raum“ mit Klick auf den Button.

3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie werden in Kürze eingelassen.

Wenn Sie noch an keiner eLecture teilgenommen haben, finden Sie alle Infos zum Einstieg unter: www.virtuelle-ph.at/electures/#einstieg

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

MS Teams im Unterricht einsetzen lernen
Facebooktwitter

Details

Datum:
19. Juni
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungkategorie:

Referent_in

Vincent Tschaikner