Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Microsoft Tablet eLecture 5: Einsatz von MS Tablets im naturwissenschaftlichen Unterricht und zum kollegialen Austausch

10. Mai @ 19:00 - 20:00

Facebooktwitter

Symbolbild für Veranstaltungskategorie eLectures

Microsoft One Note ist nicht nur ein digitales Notizbuch, sondern hat viel mehr Funktionen.

Birgit Albert ist Lehrerin an einer Niederösterreichischen MS und fördert schon seit einigen Jahren ihre Schulkinder mit den Microsoft Apps. Gemeinsam mit ihr erarbeiten wir neue Funktionen und Ideen, wie der naturwissenschaftle Unterricht in der Zukunft aussehen kann.

In dieser electure Reihe werden folgende Punkte behandelt:

In Microsoft One Note

– Funktionen lösen

– die naturwissenschaftlichen Angaben in den verschiedensten Sprachen vorlesen lassen

– GeoGebra und Lernvideos einbinden

– ein virtuelles Lineal verwenden

– ein Microsoft Forms Quiz einbinden

– Tipps und Tricks zur Gestaltung einer modernen Lernumgebung

– individuell gestaltete Lernumgebungen mit anderen KollegInnen teilen

Dieses electure ist interessant für Sie, wenn

#mit neuen Apps der naturwissenschaftliche Unterricht interessanter, verständlicher und anschaulicher gestaltet werden soll

Diese eLecture ist Teil der Microsoft Tablet eLecture-Reihe der Virtuellen PH im Sommersemester 2021. Alle Infos und eine Nachschau der Aufzeichnungen unter: www.virtuelle-ph.at/microsoft-tablets

CoModeration: Gerlinde Schwabl

Expert_in: Birgit Albert

So treten Sie der Veranstaltung im virtuellen Lernraum bei:

1. Rufen Sie 5 min vor Terminstart den Link zum Virtuellen Lernraum auf:

zoom.us/my/virtuelleph.electureeins

2. Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse und Ihren vollen Namen ein und klicken Sie den Button „Dem Webinar beitreten“.

3. Klicken Sie den grünen Button „Per Computer dem Audio beitreten“ an. Das bewirkt, dass Sie uns hören und sehen können. Sie werden in Kürze eingelassen.

Die Teilnahme an allen eLectures der Virtuellen PH ist für österreichische Hochschullehrende, Lehrkräfte und Studierende eines Lehramts kostenlos.

– digitale Grundkompentenzen erweitern und anwenden können

– Individualförderung von SchülerInnen jeden Alters und jeder Leistungsstufe gestalten können

– 21st Century Skills verschärfen und anwenden können

Facebooktwitter

Details

Datum:
10. Mai
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungkategorien:
,

Referent_in

Birgit Albert