PH-PraxisPlausch: “Distance Learning und was wir daraus lernen können”

cc-by Susanne Aichinger/Virtuelle PH, via www.canva.com

Sie wollen mit Kolleg_innen anderer PHn ins Gespräch kommen, sich austauschen und vernetzen? Dann sind Sie beim PH-Praxisplausch genau richtig. Kommende Woche am Montag, 25. Januar startet zwischen 19:00 – 20:30 die nächste Plauderrunde zum Thema “Distance Learning und was wir daraus lernen können”. Gerlinde Schwabl und Walter Fikisz führen gekonnt durch den Abend, Johannes Dammerer bringt aktuellen Input. Plauschen Sie mit!

Achtung: Begrenzte Teilnehmendenzahl (30). Anmeldung für die letzten freien Plätze nur noch bis Montag, 23.01.21 möglich!

Lernideen 02/2021

E-Learning zu FGM – Weibliche Genitalverstümmelung

Adobe Stock | Projekt FGM e-Learning Wiener Programm für Frauengesundheit

Ein Lern-Programm des Wiener Programms für Frauengesundheit vermittelt Hintergründe und gesundheitliche Folgen von FGM. Auch in Österreich leben Betroffene. Aus Präventionsgründen ist es wichtig, Personen zu sensibilisieren, die mit Mädchen arbeiten. Im Rahmen eines 3-teiligen e-Learning Moduls können Pädagog_innen Wissenswertes für ihre Praxis erfahren.

Lernideen 02/2021

Festival of Learning: 4 Wochen, 100 Themen, 1000 Ideen für digitalen Unterricht

Urheber: ACP eduWERK

Das bislang größte Online-Fortbildungsangebot im deutschsprachigen Raum bietet die Möglichkeit, das iPad als flexibles Werkzeug für kreatives Lernen und Unterrichten kennenzulernen. Erfahren Sie von Schulleiter_innen, wie sie Digitalisierung an ihrer Schule nachhaltig umgesetzt haben und lassen Sie sich von erfahrenen Lehrkräften in die Möglichkeiten einweisen, die das iPad für einen zeitgemäßen Unterricht eröffnet. Jetzt kostenlos anmelden!

Lernideen 02/2021

Lie Detectors: Virtueller Klassenbesuch von Journalist_innen

Foto von Gappmeyer

Das ausgezeichnete europäische Medienkompetenzprojekt „Lie Detectors“ vergibt kostenlose Klassenbesuche von ausgebildeten Journalist_innen aus Qualitätsmedien. Sie bieten einen Einblick in ihre Arbeit und zeigen auf, wie Jugendliche mit Falschinformationen umgehen können. Anmeldung ab sofort bis 01.Februar mit Nennung von drei Wunschterminen zwischen 22.02. – 30.04.2021 an thomas@lie-detectors.org möglich.

Lernideen 02/2021