Filtern Sie das Angebot ganz gezielt in unserem Katalog!

Zum ersten Mal dabei? Hilfe finden Sie auf unserer eLectures-Info-Seite: www.virtuelle-ph.at/electures/

Hinweis: das eLectures-Programm pausiert zwischen 05.02.-14.03.2021!

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Reihe Webinardidaktik

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Veranstaltung Views Navigation

Oktober 2020

eLecture: Webinardidaktik I – Digitale Lernräume gestalten

6. Oktober 2020 @ 14:00 - 15:30
Expert_in: Susanne Aichinger

zur Aufzeichnung Webinare und Videokonferenzen haben eine besondere Rolle im aktuellen Bildungsgeschehen bekommen. Wie man sie am besten plant, didaktisch aufbaut, moderiert und umsetzt ist Inhalt dieser eLecture, die den Start einer dreiteiligen Reihe darstellt. "Good Practice" oder "Lernen von den Erfahrenen" lautet die Devise dieses Lernangebotes. Die Webinarexpertin und Mitarbeiterin der Virtuellen PH, Susanne Aichinger, erläutert in 60 Minuten die Grundlagen der erfolgreichen Gestaltung von digitalen Lernräumen und bittet die Teilnehmenden im Anschluss zum interaktiven Austausch. Diese eLecture ist…

Mehr erfahren »

eLecture: Webinardidaktik II – Die soziale Präsenz in Live-Online-Settings stärken

20. Oktober 2020 @ 14:00 - 15:30
Expert_in: Susanne Aichinger

zur Aufzeichnung Webinare und Videokonferenzen haben eine besondere Rolle im aktuellen Bildungsgeschehen bekommen. Welche Rolle in diesem Zusammenhang die soziale Präsenz spielt, wird in dieser zweiten eLecture der Reihe "Webinardidaktik" behandelt. Good Practice" oder "Lernen von den Erfahrenen" lautet die Devise dieses Lernangebotes. Die Webinarexpertin und Mitarbeiterin der Virtuellen PH, Susanne Aichinger, erläutert in 60 Minuten wesentliche Aspekte der sozialen Interaktion im digitalen Lernraum und bittet die Teilnehmenden im Anschluss zum interaktiven Austausch. Diese eLecture ist für Sie geeignet, wenn…

Mehr erfahren »

eLecture: Webinardidaktik III – Mit interaktiven Methoden erfolgreiche Webinare gestalten

27. Oktober 2020 @ 14:00 - 15:30
Expert_in: Susanne Aichinger

zur Aufzeichnung Webinare und Videokonferenzen haben eine besondere Rolle im aktuellen Bildungsgeschehen bekommen. Wie Sie durch interaktive Methoden Ihre Webinare erfolgreich gestalten können ist Thema des letzten Teils der Reihe zur Webinardidakti. "Good Practice" oder "Lernen von den Erfahrenen" lautet die Devise dieses Lernangebotes. Die Webinarexpertin und Mitarbeiterin der Virtuellen PH, Susanne Aichinger, präsentiert in 60 Minuten zahlreiche Methoden und Möglichkeiten zur Interaktion und Kommunikation mit Lernenden im digitalen Lernraum und bittet die Teilnehmenden im Anschluss zum interaktiven Austausch. Diese…

Mehr erfahren »

November 2020

eLecture Webinardidaktik IV: Comoderieren lernen

19. November 2020 @ 18:00 - 19:00
Expert_in: Walter Fikisz

zur Aufzeichnung Wer selbst schon Webinare gehalten halt, weiß, wie herausfordernd die Mehrfachbelastung durch die Konzentration auf Inhalt/Methodik und die gleichzeitige Moderation des Webinars sein kann. Technische Hilfestellungen für einzelne Teilnehmer_innen verzögern den Webinarablauf immens, Wartezeiten für die anderen Teilnehmer_innen entstehen. Es empfiehlt sich deshalb sehr, diese Doppelrolle aufzulösen und eine eigene Person als CoModeration einzusetzen. Walter Fikisz ist seit 2016 als CoModerator für eLectures der Virtuellen Pädagogischen Hochschule tätig und hat in dieser Zeit einen reichen Erfahrungsschatz an Tipps…

Mehr erfahren »

eLecture Webinardidaktik V: Hybride Lehrveranstaltungen didaktisch sinnvoll umsetzen

24. November 2020 @ 18:00 - 19:00
Expert_in: Harald Meyer

zur Aufzeichnung Lehr- und Lernformen befinden sich aktuell stark im Wandel. Situationsbedingt, durch Fernlehre-Angebot und nicht zuletzt durch COVID-19 erleben Hochschulen eine stille Reform im Bereich der Lehrveranstaltungsformate. Bewährter Präsenzunterricht wird zunehmend durch E-Learning und Online-Lehre ersetzt - nicht überall ist das allerdings möglich oder sinnvoll. Bei Blended-Learning Settings hingegen werden Präsenzveranstaltungen mit Onlinenphasen gemischt. Unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Rahmenbedingungen kann dies in unterschiedlichen Ausprägungen stattfinden. An Hochschulen in Österreich findet eine Form derzeit besonderen Anklang: Mit der so…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren