Sie haben relevante Hinweise, die Sie gerne bundesweit über die Virtuelle PH verschicken möchten?

MOOC | Digital unterstützt draußen lernen

Copyright: HAUP & VPH

Die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik (HAUP) hat in Zusammenarbeit mit der Virtuellen PH und der PH Burgenland einen Massive Open Online Course (MOOC) konzipiert. Im MOOC „Digital unterstützt draußen lernen“ geht es darum, wie digitale Medien und Methoden in Outdoor-Lernsettings integriert werden können. Der MOOC bietet einen Überblick über digitale Tools und geht der Frage nach, welchen didaktischen Nutzen diese haben und wie eine gute Mischung zwischen realem Erlebnis und digitalen Anwendungen gelingen kann. Die Online-Weiterbildung kann zeitlich unabhängig absolviert werden und beginnt Anfang März

Lernideen 01/2023

Ferienwünsche!

Copyright: VPH Selina Petrovic

Das Team der virtuellen PH wünscht erholsame Weihnachtsferien und ein erfolgreichen Jahr 2023! Damit unser Themenschwerpunkt „Digital bilden – nachhaltigere Zukunft“ selbst auch nachhaltig ist, sammeln wir ab jetzt alle Beiträge auf einer eigenen Seite. Die links werden regelmäßig von der Redaktion auf ihre Funktion und aktuelle Gültigkeit geprüft. So soll eine dauerhafte Sammlung für interessierte Lehrende entstehen. Die Sammlung soll auch im neuen Jahr weiterwachsen, wir haben dafür schon viele spannende Beiträge vorbereitet und recherchieren weiter. Wir freuen uns aber auch in Zukunft über Ihre Tipps für digitale Tools und Online-Fortbildungen zum Thema!

Lernideen 28/2022

FAQs zur Anmeldung zu unseren Angeboten

FAQs

In den letzten Wochen durften wir viele Kolleg_innen neu als Teilnehmer_innen unserer Angebote begrüßen. Das freut uns sehr! Es haben uns aber gehäuft Fragen zur Anmeldung und Teilnahme erreicht. Deshalb hier die wichtigsten Fragen und Antworten:

1. Wer kann teilnehmen? Die Teilnahme an unseren Angeboten ist für alle an österreichischen Schulen und pädagogischen Hochschulen tätigen Lehrkräfte und Lehramtsstudierende möglich. eLectures können über Zoom (link auf der Seite der Veranstaltung) auch von allen anderen interessierten Personen besucht werden, allerdings ohne Teilnahmebestätigung.

2. Wie erfolgt die Anmeldung? Die Anmeldung läuft über das pH-Online der Privaten Pädagogischen Hochschule Burgenland . Haben Sie hier noch keinen Zugang müssen Sie an hier einmalig immatrikulieren. Dafür haben wir eine übersichtliche Anleitung erstellt. Für MOOCs und Online Seminare benötigen Sie auch einen Zugang zum Onlinecampus, den Sie hier erstellen können.

3. Wie erhalte ich die Teilnahmebestätigung? Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie automatisch die Teilnahmebestätigung. Für eLectures ist es dabei wichtig den vollständigen Namen in Zoom anzugeben. Sollten Sie einmal ohne vorherige Anmeldung an einer eLecture teilnehmen, kann in Ausnahmefällen auch im Nachhinein eine Anmeldung unter info@virtuelle-ph.at erfolgen.

Lernideen 28/2022

eLecture: Klimakrise – Wie kann die Energiewende in Österreich gelingen?

Anhand eines kurzen Inputs werden die wichtigsten Fakten zur Energiewende präsentiert. Es soll ein Gefühl der relevanten Größenordnungen der Energiewende vermittelt werden. Klimaschutz ist ein Möglichkeitsraum der innerhalb bestimmter Grenzen kreativ gestaltet werden kann. Je nach Teilnehmer_innen wird auf die mögliche Umsetzung im Unterricht in den verschiedenen Schulstufen eingegangen.

Melden Sie sich heute noch an! Anmeldung bis kurz vor der Veranstaltung noch möglich.

Save the Date: 15.12.2022, von 17:00 – 18:00 Uhr, Online

Lernideen 27/2022

Der Tagungsband zur #digiPH5 ist erschienen!

Copyright: VPH

Der Tagungsband zur 5. Online-Tagung Hochschule digital.innovativ | #digiPH5 zum Thema „Lehre 2022 – Was geht? Was bleibt?“ ist erschienen. Wir laden herzlich ein, mit Freude und Neugierde darin zu stöbern und mehr über Konzepte, Ideen und Best-Practice Beispiele zum Thema zu erfahren. Die Herausgeberin Marlene Miglbauer bedankt sich herzlichst bei allen Autor:innen, denn ohne sie würde es diesen Tagungsband nicht geben.

Lernideen 27/2022

PODCAST: SDGs zum Nachhören

PODCAST: SDGs zum Nachhören

Das Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE) veröffentlicht regelmäßig Podcast-Hörsendungen mit spannenden Gesprächsgästen zu Aspekten rund um die Sustainable Development Goals (SDGs), Entwicklungszusammenarbeit sowie Klima- und Umweltschutz. Sie liefern Inhalte und Hintergrundwissen, erklären Zusammenhänge und bieten Analysen zu Themen in Österreich und der Welt.

Lernideen 27/2022

Reminder: #digiPH6 – 18.-19.01.2023 – Anmeldung läuft

Copyright: VPH

Schon zum 6. Mal findet im Jänner 2023 unsere Online-Tagung für alle Hochschullehrenden statt, die auf der Suche nach neuen Ideen, Tools und Anregungen für Ihren digitalen Unterricht sind. Eine große Vielfalt an Vortragenden aus dem DACH-Raum bringt Beiträge, die sich mit Hochschullehre in großen und kleinen Gruppen beschäftigen. Von der Keynote über Hop on Hop off und Live-Stream bis zur Postersession gibt es die unterschiedlichsten Angebote, vom eigenen PC aus erreichbar und interaktiv! Stöbern Sie jetzt im Programm und entdecken Sie Beiträge, die Ihre Lehre bereichern werden!

Save the Date: 18.-19.01.2023, Online

Lernideen 27/2022

Padlet zur Digitalen Bildung und SDGs

Padlet zur Digitalen Bildung und SDGs

Bildung zur Nachhaltigkeit ist vielfältig, wie die SDG Ziele zeigen. Auf diesem Padlet von Mag Michael Steiner (ZLI, PH Wien) finden Sie dazu Anregungen, Initiativen und Tools für Ihren Unterricht (aller Schulstufen) und für die Schule selbst. Die Ziele wurden für die bessere Übersicht in Themenbereichen zusammengefasst.

Lassen Sie sich inspirieren!

Lernideen 26/2022

Einladung zur RoboCupJunior Austrian Open 2023

RoboCopJunior

Um Kindern und Jugendlichen Freiraum zu geben sich im MINT-Bereich spielerisch zu vertiefen, findet die RoboCupJunior Austrian Open heuer in Klagenfurt, vom 13. bis 14. April 2023, wieder als Präsenzveranstaltung statt. Der RoboCupJunior ist eine internationale Bildungs-Initiative, in der Kinder und Jugendliche von 10 bis 19 Jahren mit selbstgebauten Robotern in verschiedenen Disziplinen an einem spielerischen Wettkampf teilnehmen und Kreativität, Einfallsreichtum aber auch Teamfähigkeit und Durchhaltevermögen beweisen können. Aufgrund der Unberechenbarkeit der Pandemie gibt es den günstigen Early Bird Bonus bis zum Anmeldeschluss am 31.03.2023. Im Falle einer Stornierung oder Absage der Veranstaltung werden die Teilnahmegebühren vollständig refundiert.

Save the Date: 13.-14.04.2023,  Klagenfurt

Lernideen 26/2022

Bildungspreis Klasse! Lernen. – Einreichung offen bis 20.März 2023

OeAD_KlasseLernen

Der Bildungspreis richtet sich an Lehrer_innen und Schüler_innen, die die Transformation hin zu einem digitalisierten Unterricht als Herausforderung für die Entwicklung neuer Ideen und Projekte sehen. Der kreative, innovative und nachhaltige Einsatz von digitalen Hilfsmitteln im Unterricht soll dadurch gefördert werden. Die nachhaltige Verankerung und vielschichtige Nutzung neuer Technologien im Schulunterricht ist ein Hauptkriterium des Wettbewerbes. Zusätzlich soll zum kritischen Hinterfragen motiviert werden: Welche Strukturen können und sollen sinnvoll mit digitalen Hilfsmitteln erweitert werden? Welche Elemente des Schulunterrichtes brauchen eine direkte (analoge) soziale Interaktion? Digitales Lernen bedeutet auch, möglichst viele Synergien und Ergänzungen zwischen analogem und digitalem Unterricht zu finden.

Lernideen 26/2022

Safer Internet Day 2023: Machen Sie mit!

Safer Internet Day 2023

Am 7. Februar 2023 feiert der internationale Safer Internet Day sein 20-jähriges Jubiläum. Wir laden Sie ein, sich aktiv zu beteiligen und eigene Projekte zur Förderung der sicheren Internetnutzung umzusetzen. Mitmachen lohnt sich: Saferinternet.at verlost unter allen teilnehmenden Schulen und Jugendorganisationen attraktive Preise!

Save the Date: 07.02.2023

Lernideen 26/2022

digiPH6-Keynote: Aktive Lernkultur in der Hochschullehre – Michael Folgmann (TU München)

Das Digitalisierungspendel schwingt nach einer großen Auslenkung zu Beginn der Pandemie derzeit eher wieder Richtung klassische Präsenzlehre. Dennoch: In der Hochschullehre wird heute mehr denn je über diverse Formate mit diversen digitalen Tools diskutiert. Neue Lehrformate – z.B. hybrid Lehre – machen die Runde und eine wachsende Zahl von immer ausgefeilteren digitalen Tools ermöglicht mannigfaltig nutzbare Lehrmethoden in kleinen wie großen Gruppen. Die didaktische Währung dieser Lehre heißt Aktivierung.

Dieses und 10 weitere spannende Formate rund um die Hochschullehre in kleinen und großen Gruppen erwarten Sie bei der digiPH6 von 18.-19. Jänner 2023

.

Save the Date: 18.-19.01.2023, Ort: Online

Lernideen 25/2022

eLecture: Energie sparen an Schulen – das 50/50 Projekt

Erfahren Sie in dieser spannenden eLecture alles über das 50/50 Projekt! Das Energiesparprojekt 50/50 zielt auf den bewussten Umgang mit Energie (elektr. Strom, Wärme, Wasser etc.) in Schulen. Durch Verhaltensänderungen der Schulgemeinschaft soll möglichst viel Energie eingespart werden. 50/50 bedeutet, dass zwischen der Schule und der Gemeinde ein Vertrag abgeschlossen wird. Die eingesparten Energiekosten werden aufgeteilt: 50% erhält die Schule als Bonus, die anderen 50% erspart sich die Gemeinde. So entsteht am Ende eine Win-Win-Win-Situation, denn zusätzlich wird auch die entsprechende Menge an Treibhausgasen eingespart

Save the Date: 07.12.2022, von 17:00 – 18:00 Uhr, Ort: Online

Lernideen 25/2022

Quiz „Dein Handy & der Klimawandel“

Quiz „Dein Handy & der Klimawandel“

Im Quiz „Dein Handy & der Klimawandel“ lernen Jugendliche spielerisch, welchen Beitrag sie zum Klimaschutz leisten können. Die Fragen regen die Spielenden an, den eigenen Umgang mit Smartphone, Netflix, Instagram und Co. zu hinterfragen. Zugleich vermittelt das Quiz einfache Tipps und Handlungsmöglichkeiten für den Alltag.

Lernideen 25/2022

Wie wollen wir unsere Zukunft gestalten? – Lehrgang für nachhaltige Bildung (BINE) startet wieder!

Der mehrfach ausgezeichnete zweijährige Universitätslehrgang (36 ECS) startet im April 2023 zum 5. Mal. Die ökologischen, sozialen und ökonomischen Herausforderungen unserer Zeit kritisch zu diskutieren, nach Antworten zu suchen und die Möglichkeiten von Bildung auszuloten, miteinander und voneinander zu lernen, zu forschen und die eigene Arbeit zu professionalisieren sind Ziele des Lehrgangs. Dies wird gefördert durch die vielfältige Zielgruppe aus Schule, Hochschule und Erwachsenenbildung/außerschulische Jugendbildung, ein unterstützendes Lehrgangsteam sowie spannende Referent_innen. Der Lehrgang findet geblockt in Seminarhäusern in ganz Österreich statt und ist berufsbegleitend, praxisorientiert und wissenschaftsgeleitet angelegt. Die Anmeldefrist endet am 31. Dezember.

Lernideen 25/2022

eLecture Reihe zum Schwerpunkt: energie:bewusst

Energie.bewusst Reihe

Im Rahmen des Schwerpunkts energie:bewusst des Bundesministeriums startet die VPH eine eLecture Reihe zum Themenbereich Energie. Durch das Unterrichtsprinzip „Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung“ ist das Thema aktuell in allen Unterrichtsgegenständen! Verschiedene Vortragende präsentieren in dieser Vortragsreihe ihre Vorschläge für die Umsetzung der Themen Enegiewende, Energiesparen, Energiequellen in Österreich und vieles mehr. Es ist für alle Schulstufen und unterschiedlichsten Gegenstände etwas dabei!

Erste eLecture : 07.12.2022, von 17:00 – 18:00 Uhr, Ort: Online

Lernideen 24/2022

Kostenlose Unterrichtsmaterialien rund um die Themen Lebensmittel, Ernährung und Konsum

Kostenlose Unterrichtsmaterialien rund um die Themen Lebensmittel, Ernährung und Konsum

Essen macht Schule! Im Rahmen der österreichweiten Bildungsinitiative Lebensmittelschwerpunkt stellt der Verein „Land schafft Leben“ Pädagog_innen aller Schulstufen kostenlos umfangreiches Lehrmaterial zur Verfügung. Dabei dreht sich alles um die Welt der Lebensmittel: Warum gibt eine Kuh Milch? Wie können wir Lebensmittelverschwendung vermeiden? Was kann man essen, um seinen Körper gesund zu erhalten?

Lernideen 24/2022

Richtig & Falsch Podcast Folge 14: Europa im Unterricht

Podcast Politische Bildung

Europa ist, bedingt durch die aktuellen Krisen und Herausforderungen, wieder vermehrt Thema im Unterricht. Lehrkräfte können Jugendlichen helfen, ihren Platz in der Europäischen Union zu finden: durch die kritische Vermittlung von europäischen Problemen – aber auch und vor allem durch das Diskutieren und Erarbeiten möglicher Lösungen.

Lernideen 24/2022

Online-Event: Wissenschaftsvermittlung für Kinder und Jugendliche, 14. Dezember 2022, 14:00-16:00 Uhr

20221123_OeAd_Kinder Wissenschaft

Im Rahmen der Online-Veranstaltung „Forschen(d) lernen. Praktische Wissenschaftsvermittlung für Kinder und Jugendliche“ des OeAD-Zentrums für Citizen Science diskutieren österreichische Akteur_innen, mit welchen praktischen Ansätzen und Initiativen Kindern und Jugendlichen Wissenschaft sowie wissenschaftliches Denken vermittelt werden kann. Jetzt anmelden!

Save the Date: 14.12.2022, von 14:00 – 16:00 Uhr, Ort: Online

Lernideen 24/2022

Webinar: Digitales Lernen gefragt? – Themenschwerpunkt: Digitale Grundbildung

Digitales Lernen Webinar

Am 24.11.2022 findet wieder ein Webinar der beliebten Veranstaltungsreihe „Digitales Lernen gefragt?“ statt. In dieser Einheit erfahren Sie mehr zum Themenschwerpunkt: Digitale Grundbildung. Mag. Martin Bauer, MSc.(Gruppe Präs/C IT, Digitalisierung und Medien, BMBWF) und Expertinnen und Experten des OeADs informieren Sie über die Umsetzung des neuen Pflichtgegenstandes. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Ihre offenen Fragen an die Referentinnen und Referenten zu richten.

Save the Date: 24.11.2022, von 15:00 – 16:30 Uhr, Ort: Online

Lernideen 24/2022

Das Programm der #digiPH6 ist da!

Auf der Suche nach Tools, Konzepten und Erfahrungen zur Hochschullehre mit großen und kleinen Gruppen? Die Online-Tagung #digiPH6 wirft vom 18. bis 19. Jänner 2023 bereits zum 6. Mal den Blick auf die innovative Hochschullehre im DACH-Raum – und das rein virtuell und mit immer neuen, interaktiven Formaten! Verpassen Sie nicht die spannende Keynote von Michael Folgmann (TU München) zum Thema „Aktive Lernkultur in der Hochschullehre“. Die Teilnahme ist für alle Interessierten niederschwellig und kostenlos möglich. Unser Programm finden Sie ab sofort online und die Anmeldung für PH-Lehrende ist geöffnet.

Save the Date: 18.-19.01.2023, von 9:00 – 17:00 Uhr, Ort: Online

Lernideen 23/2022

BNE-Circle #4 mit Armin Staffler: Kann Veränderung geprobt werden?

Im BNE-Circle #4 des Forum Umweltbildung erzählt Impulsgeber Armin Staffler, Politologe und Theaterpädagoge, davon wie im Theater Möglichkeiten für individuelle und gesellschaftliche Veränderungen erprobt und bearbeitet werden können und wie theaterpädagogische Methoden in der Bildungsarbeit unterstützen, um von der Ohnmacht in die Handlungsfähigkeit zu kommen.

Save the Date: 30.11.2022, von 17:00 – 19:00 Uhr, Ort: Online

Lernideen 23/2022

Online- Lehrveranstaltung: Die Global Goals machen Schule

Nachhaltige Lernwelten für zukunftsfähige junge Menschen. Die Teilnehmer_innen dieser Lehrveranstaltung der pädagogischen Hochschule Tirol arbeiten auf MIRO und ZOOM. Damit wachsen Nachhaltigkeits-Inhalte und die Arbeit auf einem digitalen, kollaborativen Whiteboard zusammen. Nächster Termin: 15.12.  + 16.12.  (Nachmeldung für Restplätze ist per E-Mail an birgit.hippacher@ph-tirol.ac.at möglich). Weitere Termine finden als bundesweites Seminar im Herbst 2023 statt.

Save the Date: 15.12.2022, von 14:00 – 17:30 Uhr und 16.12.2022 8:00-12:00, weitere Termine Herbst 2023, Ort: Online

Lernideen 23/2022

Die Eltern Ihrer Schüler_innen haben viele Fragen?

Elternseminare

Das Webinar „Mein Kind mit Lernbesonderheiten bekommt ein iPad“ ist speziell für Eltern und Schulassistenzen konzipiert. Die am iPad integrierte Barrierefreiheit steht im Fokus, bevor Zeit für Fragen und das eigene Ausprobieren ist. Das Webinar findet am 28. November und am 12. Dezember 2022 statt.

Save the Date: 28.11. und 12.12.2022, 16:00-17:00, online

Lernideen 23/2022

Geschichtsvermittlung: Workshops zur Digitalen Erinnerungslandschaft Österreich | Steiermark

Copyright OeAD

Der OeAD und die Online-Plattform DERLA (Digitale Erinnerungslandschaft Österreich. Verfolgung und Widerstand im Nationalsozialismus) bieten ab November überwiegend kostenfreie Workshops für Schüler_innen ab der 6. Schulstufe zu Vermittlung und Geschichte in der Steiermark an. Erinnerungsorte und Opfer des Nationalsozialismus sind Ausgangspunkte für eine künstlerisch-kreative Bearbeitung

Lernideen 23/2022

Methodenakademie: Littering – why (not)?

Eine Dose hier, ein Taschentuch da, Zigarettenstummel überall. Abfall wird versehentlich oder absichtlich liegen gelassen, und dieser sogenannte Litter hat erhebliche Auswirkungen, nicht nur auf die Umwelt. In der Methodenakademie stellt das Forum Umweltbildung kreative On- und Offline Methoden zum Thema Littering vor. Jetzt auf der Community- und Eventplattform dafür anmelden und dabei sein!

Save the Date: 24.11.2022, von 16:00 – 18:00 Uhr, online

Lernideen 22/2022

Econerds-Schulwettbewerb 14.-25.11.2022

Econerds bringt spielerisch und digital Wissen über unsere Umwelt in Klassenzimmer. Von 14. bis 25. November 2022 findet ein österreichweiter Wettbewerb für alle Schulen statt. Insgesamt stehen Preisgelder in der Höhe von 4000 Euro zur Verfügung.

Save the Date: 14.-25.11.2022

Lernideen 22/2022

Schwerpunkt Energie:bewusst in der Schule

Schwerpunkt Energie:bewusst in der Schule

Der rasante Anstieg der Energiepreise stellt für die breite Mehrheit der Menschen eine immense Herausforderung dar. Schulen können auf mehreren Ebenen Beiträge zur Bewältigung dieser Krise leisten. Abseits der in den Lehrplänen einzelner Fachgegenstände vorgesehenen Inhalte zum Thema Energie ermöglicht das Unterrichtsprinzip „Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung“ eine Beschäftigung in allen Gegenständen. Finden Sie hier Materialien und Umsetzungstipps für den Unterricht in allen Schulstufen!

 

Lernideen 22/2022

Geräteinitiative „Digitales Lernen“: Neue Webinartermine – jetzt anmelden!

copyright: OeAD

2Ab November finden wieder Webinare der beliebten Veranstaltungsreihe „Digitales Lernen gefragt? statt. In diesem digitalen Info-Format erfahren Sie mehr zu einem aktuellen Themenschwerpunkt. Am 24.11.2022 wird dieser auf dem neuen Unterrichtsfach “Digitale Grundbildung“ liegen. Schauen Sie vorbei! 

Save the Date: 24.11.2022, 19.1.2023, 13.4.2023, 25.5.2023 jeweils von 15:00−16:30 Uhr, online

Lernideen 22/2022

Mac in der Sekundarstufe 2? Ja, aber wie?

Copyright: ACP

Das Webinar speziell für Lehrende in der Oberstufe zeigt, warum der Mac eine gute Assistenz für Ihren Unterricht ist und wie Sie kreative Lernszenarien anbieten können. Es gibt auch Zeit, um eigene Fragen zu stellen und Inhalte direkt am eigenen iPad auszuprobieren. Das Webinar findet am 14. November, am 22. November und am 15. Dezember statt.

Save the Date: 14.11., 22.11. und 15.12.2022, von 17:00 – 18:00 Uhr, online

Lernideen 22/2022

Fachtagung: Freie Medien in der Digitalen Grundbildung

Copyright: PH Wien

Die bundesweite Tagung widmet sich aktuellen Fragen der Medienarbeit und dient dem Austausch und der Vernetzung unter Lehrpersonen. Neben Referent_innen werden auch Teilnehmer_innen eingeladen, Inputs einzubringen (Barcamp). Die Fachtagung ist als Fortbildungsveranstaltung für Pädagog_innen organisiert.

Save the Date: 15.05.-17.05.2023, SPES Zukunftsakademie, Schlierbach OÖ

Lernideen 22/2022

Willkommen zurück!

Copyright: Selina Petrovic VPH

Wir hoffen Sie konnten sich in den Ferien gut erholen und wünschen viel Spaß mit unseren Fortbildungsangeboten die ab Montag 07.November wieder starten. Melden Sie sich gleich an!

Lernideen 21/2021

Schöne Herbstferien!

Copyright: Selina Petrovic - VPH

Wir wünschen allen Lehrenden und Lernenden erholsame Herbstferien! Diese und kommende Woche erscheint der Newsletter in verkürzter Ausgabe. Ab 09. November dann wieder in gewohnter Form und mit den ersten Beiträgen zu unserem neuen Themenschwerpunkt!

Lernideen 20/2022

Die Redaktion sucht die besten Online-Angebote zum Thema Nachhaltigkeit

Die Redaktion sucht die besten Online-Angebote zum Thema Nachhaltigkeit

Spannende Angebote im Bereich der Nachhaltigkeitsbildung in den Lernideen.

Sie verwenden ein tolles Tool? Sie bieten eine spannende Fort- und Weiterbildungen dazu online an? Nutzen Sie die Chance diese über unsere Lernideen mit der Community zu teilen!

Energiekrise, Klimawandel und Nachhaltigkeit! Diese Themen sind allgegenwärtig – auch in den Schulen. In den Lernideen werden digitale Tools und Fortbildungen vorgestellt, die sich mit diesen aktuellen Thematiken beschäftigen.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter lernideen@virtuelle-ph.at oder über das Online-Formular.

Lernideen 19/2022

Einladung zum Microsoft Education Day am 24. November 2022

Copyright: Microsoft

Starke Schulen brauchen eine zukunftsfähige Bildung. Der Weg dorthin ist im Sinne einer nachhaltigen Schulentwicklung ein stetiger Prozess und von Schule zu Schule unterschiedlich. Angefangen bei dem Aufbau einer gemeinsamen Vision oder neuen Konzepten der Lehrkräftefortbildung über digitale Strukturen in der Verwaltung bis hin zu einer veränderten Kultur des Lehrens und Lernens. Beim Microsoft Österreich Edu Day zeigen Schulleitungen und Lehrkräfte ihre individuellen Wege und berichten von Ihren Erfahrungen. Melden Sie sich jetzt an und seien sie am 24. November 2022 bei unserem Online Event dabei.

Save the Date: 24.11.2017, von 15:30 – 17:30 Uhr Online

Lernideen 19/2022

Start der eLecture Reihe: LMS.at – Lernen mit System

Copyright: VPH

In dieser eLecture-Reihe rund um LMS.at begleiten wir Sie durch Ihren Unterrichtsalltag und Sie erfahren, wie Sie die Lernplattform für Ihren Unterricht, Ihre Organisation, Ihre Kommunikation und zum Lernen effizient einsetzen. Diese eLecture-Reihe ist für Sie geeignet, wenn …

Sie Ihre Kompetenz rund um den Einsatz von LMS.at stärken wollen. Sie neue Anregungen und Impulse für Ihren digitalten Unterrichtsalltag erhalten möchten. Sie neue Features und Szenarien rund um die Lernplattform kennenlernen möchten. Sie die vielfältigen kostenlosen Materialien und Kursvorlagen auf LMS.at für Mathe, Englisch, Deutsch, Physik, Digitale Grundbildung oder Wirtschaft nutzen wollen.

Erste eLecture der Reihe: LMS.at Teaching in a perfect world – 19.10.2022, von 17:00 – 18:00 online in Zoom

Lernideen 18/2022

“More than Bytes: Kulturelle Bildung und Digitale Medien“ – Kulturvermittlung mit Schulen im OeAD

Copyright: OeAD

Im Rahmen des Themenschwerpunkts „More than Bytes“ bietet der OeAD Workshops in Zusammenarbeit mit Künstler_innen aller Kunstsparten an, die auf kreative Weise den Erwerb (digitaler) Medienkompetenz und kritische Medienreflexion von Schüler_innen aller Schulstufen fördert. Die Workshops werden vom OeAD anteilig finanziell unterstützt.

Lernideen 18/2022

Geographie und Wirtschaftskunde Didaktik innovativ – AR und VR im Unterricht?

Copyright: KPH Wien/Krems

E-Lecture mit vielen praktischen Unterrichtsbeispielen

Unter Augemented Reality versteht man eine computerunterstütze Erweiterung der Realitätswahrnehmung, wo hingegen Virtual Reality die Wahrnehmung der Wirklichkeit innerhalb einer digitalisierten und interaktiven virtuellen Umgebung bezeichnet. Diese Begriffe sind jedoch keine Sience Fiction mehr sondern lassen sich mit einfachen Apps im GWK Unterricht einbauen.

Save the Date: 07.11.2022, von 15:00 – 18:30 Online

Lernideen 18/2022

Universitätslehrgang BINE – Bildung für nachhaltige Entwicklung

Der viersemestrige Universitätslehrgang möchte Menschen befähigen, die Probleme der Gegenwart lokal, regional und global zu erkennen, zu bewerten sowie sich an Entwicklungs- und Gestaltungsprozessen im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung aktiv zu beteiligen. Der Lehrgang startet im Sommersemester 2023 und ist berufsbegleitend, praxisorientiert und wissenschaftsgeleitet angelegt.

Zur Zielgruppe des Lehrgangs zählen:

– Lehrer_innen, Lehrerbildner_innen

– Elementarpädagog_innen

– Personen, die in der Erwachsenenbildung oder in der außerschulischen Bildung
im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung tätig sind.

Lernideen 18/2022

Reminder: Call für Beiträge zur #digiPH6

Copyright: VPH

Der Countdown läuft! Am 18. & 19.1.2023 stellen wir die Frage, wie Hochschullehre in großen und kleinen Gruppen mit Einsatz von digitalen Tools am besten funktionieren kann. Die Online-Tagung #digiPH6 beleuchtet Antworten und Konzepte dazu in gewohnt innovativen Formaten. Das Experimentieren soll dabei nicht zu kurz kommen! Wir laden Hochschullehrende aus dem DACH-Raum bis 19.10. ein, Beiträge für diese Formate einzureichen.

Nur noch eine Woche Zeit um Ihren Beitrag einzureichen!

Deadline für die Einreichung: 19.10.2022

Lernideen 18/2022

Für Lehrkräfte: Webinar mit OeAD und SaferInternet.at zur Geräteinitiative „Digitales Lernen“ – jetzt anmelden!

Copyright: Saferinternet.at

Am 18.10.2022 findet das Digitales Lernen Webinar „Saferinternet.at im Kontext der Geräteinitiative – Impulse für Lehrer/innen“ in Kooperation mit dem BMBWF und Saferinternet.at statt. Dieses Webinar gibt einen Einblick, welche Themen und Übungen in der Unterstufe für einen sicheren, kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien Sinn machen. Sie können Ihre Webinar-Teilnahme auch als Lehrer/innen-Fortbildungszeit geltend machen.

Save the Date: 18.10.2022, von 17:00 – 18:30 Uhr an der PH NÖ in Baden

Lernideen 18/2022

Einladung zur Fachtagung Medienbildung 2022 – WIE KANN MEDIENBILDUNG GELINGEN?

Copyright: mediamanual.at

Wir möchten Sie herzlich zur diesjährigen medienpädagogischen Fachtagung einladen, welche im Rahmen des Medienfestivals [mla]:connect und der media literacy award [mla] Preisverleihung online stattfindet. Die Tagung besteht aus zwei Fachpanels rund um Themen der Medienbildung und Digitalen Grundbildung:

Das erste Panel rückt die Zielsetzung Digitale Grundbildung: Den Gegenstand verstehen und gestalten in den Mittelpunkt der Debatte. Welche Prinzipien leiten den neuen Pflichtgegenstand? Wie stehen der Gegenstand Digitale Grundbildung und das fächerübergreifende Unterrichtsprinzip Medienbildung zueinander und vor allem muss sich etwas zur langjährigen Praxis verändern? Im zweiten Panel widmen wir uns dem Thema Medienbildung: Mit Unterstützung zum Erfolg. Zusammen mit Journalistinnen und Journalisten das Erkennen von Fake News anleiten, mit Künstlern und Künstlerinnen kreative Potentiale heben oder auch mit der Unterstützung von Community Medien die eigene Radiosendung produzieren

Save the Date: 20.10.2022, von 14:00 – 17:00 Uhr Online-Tagung als Zoom Webinar

Lernideen 18/2022

Cloudflight Coding Contest

© Cloudflight

Cloudflight hat Europas größten Onsite Coding Contest schon seit einigen Jahren auf weltweiter Ebene ausgeweitet. Am 11. November 2022 werden Coder aus der ganzen Welt in einer Level-basierten Herausforderung gegeneinander antreten. Der Tag beginnt mit dem School Coding Contest, der nur an ausgewählten Veranstaltungsorten stattfindet und bei dem ein zweistündiges Game speziell für Schüler_innen (bis 19 Jahre) angeboten wird.

Save the Date: 11.11.2022,  9:00, Online und in vielen Städten Österreichs

Lernideen 17/2022

Start der eLecture Reihe: Digitale Grundbildung in der Primar- und Sekundarstufe I

Bild VPH eLecture Reihe Digitale Grundbildung

Diese eLecture Reihe richtet sich an alle, die digitale Technologien im Unterricht einsetzen und die Digitale Grundbildung fächerübergreifend integrieren möchten. Die Inhalte sind sehr vielfältig, bauen auf analogem Tun und spielbasierten Anwendungen auf und bilden die Brücke zu digitalen Lernbausteinen. Damit soll das Interesse an Natur und Technik geweckt und digitale Kompetenzen gefördert werden. Als digitale Werkzeuge kommen Tablets, Smartphones und der PCs zum Einsatz.

In diesen Seminaren werden zahlreiche Beispiele dargestellt und alle Ressourcen zur kostenlosen Verwendung im eigenen Unterricht freigegeben.

Lernideen 17/2022

Start der eLecture Reihe: Eduvidual.at Lernmanagementsystem

In dieser eLectures-Reihe erfahren Sie alles rund um die Verwendung von eduvidual.at in Ihrem Unterricht. Von den ersten Schritten bis hin zu abwechslungsreichen Aktivitäten und individuellen Lernpfaden zeigen Ihnen die Mitarbeiterinnen vom Zentrum für Lernmanagement, wie Sie das Lernmanagementsystem praktisch und vielseitig in Ihrem Unterricht einsetzen können.

Lernideen 17/2022

iKMPLUS Sekundarstufe

Institut des Bundes für Qualitätssicherung im österreichischen Schulwesen IQS

Das IQS bietet in Zusammenarbeit mit der Virtuellen PH (VPH) im Zeitraum von 10. Oktober bis 20. Dezember 2022 eine Onlineschulung (Dauer: ca. 2 Stunden) für die Sekundarstufe an, die Lehrpersonen auf die Durchführung der iKMPLUS (individuelle Kompetenzmessung PLUS) mit ihren Klassen vorbereitet. In der Onlineschulung werden sowohl Vorbereitung, Durchführung als auch Auswertung und Nachbereitung der iKMPLUS geschult. Die Onlineschulung kann über PH-Online als offizielle Fortbildung angerechnet werden.

Lernideen 17/2022

Reminder: Kostenlose Webinare – Digital lernen und unterrichten GENAU passend zu Ihrem Schulbuch

eSquirrel

Die vom BMBWF zertifizierte Lern- und Lehrplattform & App eSquirrel lädt Sie herzlich zu Webinaren zum Thema digitale Bildung und Unterricht ein. In den Webinaren werden Einsatzszenarien präsentiert, anhand derer LehrerInnen Inspiration für den eigenen Unterricht finden und neue Tools sowie zu Schulbüchern passende Materialien zur Vor- und Nachbereitung ihrer Stunden kennenlernen.

Im September haben sich über 100 LehrerInnen dafür angemeldet. Verpassen Sie es nicht!

Nur noch 3 Termine im Oktober:
11.10, 18.10 und 20.10

Lernideen 17/2022

Start zu eLecture Reihe: Freudvoll und gelassen durchs Schuljahr

Copyright: VPH

Als Lehrer_in von heute sind Sie engagiert. Sie wollen das Beste für Ihre Schützlinge und geraten dabei häufig zwischen die Fronten. Sie suchen das Gespräch mit den Eltern, aber stoßen dabei nur auf Unverständnis und Desinteresse. Die Kinder/Jugendlichen selbst verschließen sich oder nehmen Sie nicht ernst. Kein Wunder, dass Sie sich manchmal ausgebrannt fühlen.

In Ihrer Rolle als Lehrer_in sind Sie vieles: Wissensvermittler_in, Therapeut_in, Erzieher_in, Moderator_in. Sie jonglieren so viele Bälle gleichzeitig und stoßen dabei irgendwann an die Grenze Ihrer Kompetenzen. Kommt Ihnen das bekannt vor?

Lernideen 16/2022

Digitales Lernen: Reichen Sie jetzt beim Bildungspreis ein!

Digitales Lernen: Reichen Sie jetzt beim Bildungspreis ein!

OeAD, BMBWF und Ars Electronica laden erneut zur Teilnahme am Bildungspreis „Klasse! Lernen. Wir sind digital.“ ein. Dieser Preis richtet sich an Lehrer_innen und Schüler_innen, die die Transformation hin zu einem digitalisierten Unterricht als Herausforderung für die Entwicklung neuer Ideen und Projekte sehen. Zu gewinnen gibt es Preisgelder im Gesamtwert von 20.000 Euro! Informieren Sie sich jetzt!

Lernideen 16/2022

Mit zertifiziertem Cyber Security Quiz Internetkompetenzen stärken

Mit zertifiziertem Cyber Security Quiz Internet-Kompetenzen stärken

Mit dem kostenlosen Cyber Security Quiz erarbeiten Jugendliche spielerisch Themen wie technische Bedrohungen, Datenschutz, Cyber-Mobbing und Co. Die Spieler_innen üben entweder allein oder treten im Duellmodus gegen andere an. Das vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung mit dem Gütesiegel Lern-Apps ausgezeichnete Quiz gibt es als App und Webversion.

Lernideen 16/2022

Die iPad Roadshow kommt zu Ihnen!

Zwischen dem 17. und 20. Oktober 2022 macht die iPad Roadshow Halt in Wien, Graz, Linz und Innsbruck! Pro Standort finden zwei Workshops à 2 Stunden statt, in denen Sie gemeinsam mit unseren Trainer_innen praxisorientierte Möglichkeiten des iPads sowie Inclusive App Design kennen lernen. Sogar ein Prototyp für die erste eigene App wird erarbeitet! Die Teilnahme ist KOSTENLOS.

Lernideen 15/2022

Lie Detectors – Klassenbesuche für mehr Medienkompetenz!

Das ausgezeichnete Medienkompetenzprojekt Lie Detectors“ vergibt ab sofort wieder Termine für Klassenbesuche von ausgebildeten Journalist_innen. Die Journalist_innen zeigen spielerisch, wie Schüler_innen Falschmeldungen und Fakten unterscheiden können und geben spannende Einblicke in ihre Arbeit. So vermitteln sie in zwei Schulstunden Medienkompetenz, dies lässt sich in jedem Unterrichtsfach (wie nun auch Digitale Grundbildung) abhalten.

Lernideen 15/2022

Einladung zum Moodle-Symposium 2022

Einladung zum Moodle Symposium

Am 18. und 19. Oktober findet wieder das Moodle Symposium an der PH Oberösterreich statt. Im Rahmen des Fachtages (Dienstag) und/oder Praxistages (Mittwoch) bietet sich die Gelegenheit zum Austausch mit anderen Moodle/eduvidual.at-Usern. Das vorläufige Programm ist unter www.lernmanagement.at abrufbar. 

Save the Date: 18.-19.10.2022, von 9:00 – 16:00 Uhr an der PH Oberösterreich in Linz

Lernideen 15/2022

Kostenlose eSquirrel Webinare

Kostenlose eSquirrel Webinare

Digital lernen und unterrichten GENAU passend zu Ihrem Schulbuch 

Die vom BMBWF zertifizierte Lern- und Lehrplattform & App eSquirrel lädt Sie herzlich zu Webinaren zum Thema digitale Bildung und Unterricht ein. In den Webinaren werden Einsatzszenarien präsentiert, anhand derer Lehrer_innen Inspiration für den eigenen Unterricht finden und neue Tools sowie zu Schulbüchern passende Materialien zur Vor- und Nachbereitung ihrer Stunden kennenlernen. 

Lernideen 15/2022

6. Onlinetagung Hochschule digital.innovativ | #digiPH6

digiPH6

Die #digiPH geht in die 6. Runde! Am 18. & 19.1.2023 stellen wir die Frage, wie Hochschullehre in großen und kleinen Gruppen mit Einsatz von digitalen Tools am besten funktionieren kann. Die Online-Tagung #digiPH6 beleuchtet Antworten und Konzepte dazu in gewohnt innovativen Formaten. Das Experimentieren soll dabei nicht zu kurz kommen! Wir laden Hochschullehrende aus dem DACH-Raum ein, Beiträge für diese Formate einzureichen.  

Lernideen 14/2022

Mini-Online-Barcamp

DigiCamp-Lernideen

Mini-Online-Barcamp zum digitalen Lehren und Lernen am 21.September! Beim kostenlosen DigiCamp von erwachsenenbildung.at haben Teilnehmende die Möglichkeit, sich über Neues und Bewährtes aus den Bereichen Digitalisierung und Erwachsenenbildung zu informieren, die eigenen Erfahrungen in der Gruppe zu reflektieren und sich neue Anreize von Kolleg_innen zu holen.

Lernideen 14/2022

Young-Science-Kongress

Verleihung der Citizen Science Awards 2019

Die Anmeldung startet am 19. September

Am 13. Oktober können Schulklassen und Lehrkräfte beim Young-Science-Kongress an der PH Wien bei (Lehrkräfte)Workshops, Vorlesungen und einem Science Parcours in Wissenschaft und Forschung eintauchen. Am Abend gibt Prof. Dr. Till Bruckermann (Leibniz Universität Hannover) eine Keynote zum Thema „Mit Schülerinnen und Schülern forschen(d) lernen: Wie kann Wissenschaftsverständnis gefördert werden?“ 

Lernideen 14/2022

Kommunikationsunterstützung Office365-Tools

20220915_MicrosoftTools_EDU22_Hybrid_K12_Student_040

Aufgrund der derzeitig besonderen Herausforderung an Schulen mit Kindern, die der deutschen Sprache kaum bis gar nicht mächtig sind (Stichwort ukrainische Flüchtlingskinder), haben wir als Hilfestellung für Lehrende die in M365 eingebauten Features, die bei der Bewältigung von Kommunikationsproblemen helfen können, zusammengefasst:

1.       Microsoft Translator
2.       Plastischer Reader
3.       Live-Untertitel
4.       Nachrichtenübersetzung
5.       Lesefortschritt
6.       Office Lens

Alle diese Inklusions-Tools stehen allen Lehrkräften in ganz Österreich kostenfrei zur Verfügung (sind in Microsoft 365 integriert).

Lernideen 14/2022

Digitales Lernen: Webinare zur Geräteinitiative

20220915_VPHLernideen_6_DL_Webinare

Im September und Oktober finden in Kooperation mit dem BMBWF und Saferinternet.at wieder Webinare rund um die Geräteinitiative „Digitales Lernen“ statt. Das Webinar-Angebot richtet sich an Lehrpersonen und Erziehungsberechtigte und bietet Unterstützung im Kontext der Geräteinitiative, als auch bei Fragen zu einem sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien und dem Internet.

Lernideen 14/2022

Jetzt sind Sie an der Reihe!

Auch im Studienjahr 2022/23 wollen wir allen Lehrenden und Studierenden wieder ein attraktives Angebot an eLectures zur Verfügung stellen. Die Schwerpunktthemen des kommenden Jahres sind Digitale Grundbildung, Hybride Lehre und Dienstrechtsnovelle. Sie haben Erfahrung auf einem dieser Gebiete? Sie gelten in Ihrem Umfeld als Expert_in und möchten Ihr Wissen gerne auch mit anderen teilen? Wir laden alle Lehrenden an Schulen und Hochschulen ein, ihre Beiträge einzureichen!

Lernideen 13/2022

Endlich ein “Next Step” der iPad Innovation Series

Über 6.000 Anmeldungen bei den ersten vier Durchgängen sprechen für sich! Mit dem neuen, aufbauendem Modul “Next Step” bieten wir ein Gerüst für eine digitalen Portfolioarbeit zum Thema Nachhaltigkeit an. Grundvoraussetzungen dafür sind die 6 Basis-Module der iPad Innovation Series, die wieder am 21. Sept. 2022 starten. Erweitern Sie Ihre Kompetenzen am iPad im Unterricht und kommen Sie ins Tun! Anmeldung jederzeit möglich!

Lernideen 13/2022

Faszination Weltraum für den Unterricht (Webinarreihe)

Hätten Sie gerne, dass Ihre Schüler_innen ein Experiment auf der Internationalen Raumstation mit Astro Pi durchführen, das Klima der Erde als Klimadetektiv_innen schützen, wie ein_e Astronaut_in mit Mission X trainieren, eine Mondbasis bei der Moon Camp Challenge bauen oder sogar einen Minisatelliten mit CanSat starten? Sie wollen das gerne mit Ihren Schüler_innen umsetzen, sind sich aber nicht sicher, wo Sie anfangen sollen und möchten mehr erfahren? Dann sind Sie bei dieser Informationsveranstaltungen genau richtig! Von Volksschule bis Sekundarstufe ist für jede*n etwas dabei.

Lernideen 12/2022

ESA Teach-with-Space Online-Conference 2022

Hätten Sie Lust, Ihre Schüler_innen auf einen spannenden Ausflug ins Weltall mitzunehmen? Dann haben Sie am 5., 6., und 7. Juli 2022 die einzigartige Chance, bei der ESA Teach-with-Space Online-Conference Ihren eigenen Weltraum-im-Unterricht-Werkzeugkoffer mit inspirierenden Unterrichtsinhalten für MINT-Fächer anzufüllen – bestens geeignet für reale und virtuelle Klassenzimmer! Die Inhalte werden von Weltraumexpert_innen präsentiert und umfassen sämtliche Themengebiete, wie die Erforschung von Planeten, das kürzlich gestartete James-Webb-Weltraumteleskop, künstliche Intelligenz, Erdbeobachtung von oben, etc.

Lernideen 12/20222

Zukunft erleben – Info-Event für Pädagog_innen

Die Wirtschaftsagentur Wien lädt Pädagog_innen ein, im Rahmen des Events „Zukunft erleben“ am 9. September 2022, von 14:30 bis 16:30 Uhr, im Wiener Rathaus Angebote aus Wien für Schüler_innen rund um die Themen Forschung, Technologie und Zukunftsberufe kennenzulernen. Zum Abschluss sind alle Gäste eingeladen, den Publikumspreis des futureEDUCATION Awards zu bestimmen!

Lernideen 12/2022

Jetzt anmelden bis 30. Juni 2022: BNE-Sommerakademie 2022

Die BNE-Sommerakademie widmet sich 2022 vielfältigen „Zukunfts-Spielräumen“ und lädt ein, diese zu erkunden und mit Bildung zu gestalten. In einem vielfältigen on- und offline Programm erwarten die Teilnehmenden Vorträge und praxisorientierte Workshops im Bereich Spiel- und Theaterpädagogik, Design Thinking, Naturerfahrung und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Lernideen 12/2022

Richtig & Falsch Podcast Folge 12: Über Krieg und Frieden reden

Der Schock über den Ukraine-Krieg und die Fassungslosigkeit sitzen bis heute tief – und zwar bei allen. Gerade am Anfang hat das viele Lehrkräfte und Schüler_innen überfordert. Wie können Lehrkräfte mit Kindern und Jugendlichen über den Krieg sprechen? Worauf sollten sie dabei achten? Und woher bekommt man selbst überhaupt Antworten auf die vielen Fragen, die im Raum stehen?

Lernideen 12/2020

MINT KANN MEHR: Austausch- und Netzwerktreffen

Die PH Wien und der Verein ScienceCenter-Netzwerk laden ein zur Veranstaltung „MINT KANN MEHR“. Das Austausch- und Netzwerktreffen widmet sich dem Thema „Überfachliche Kompetenzen in der außerschulischen und schulischen MINT-Bildung“.

Es werden Methoden aus dem Erasmus+ Projekt DOTS vorgestellt und Beispiele aus der Praxis eingespielt. Christian Bertsch von der PH Wien gibt den Auftakt.

Haben Sie Erfahrungen mit Aktivitäten Transversal Skills/überfachlichen Kompetenzen? Sie sind herzlich eingeladen beizutragen! Bitte bei der Anmeldung angeben bzw. separat an office@science-center-net.at schreiben. Anmeldung bitte bis 10. Juni 2022, danke!

Lernideen 11/2022

Digitales Lernen Webinar: Saferinternet – Umgang mit den digitalen Geräten in den Ferien

Am 22. Juni 2022 veranstaltet das OeAD Digitales Lernen-Team in Kooperation mit dem BMBWF und SaferInternet.at ein Webinar für Erziehungsberechtigte zum Thema: „Saferinternet – Umgang mit digitalen Geräten in den Ferien“.

Die Geräteinitiative „Digitales Lernen“ hat dazu beigetragen, dass zahlreiche Schüler_innen Zugang zu einem eigenen digitalen Gerät erhalten haben. In diesem Webinar erfahren Erziehungsberechtigte mehr über Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten im Umgang mit digitalen Geräten in der unterrichtsfreien Zeit.

Lernideen 11/2022

Citizen Science Award 2022: Noch bis 8. Juli 2022 mitforschen!

Das BMBWF und der OeAD laden Schulklassen aller Altersstufen und interessierte Einzelpersonen dazu ein, gemeinsam an fünf Citizen-Science-Projekten zu forschen. Die fleißigsten Citizen Scientists werden im Rahmen des Young-Science-Kongresses am 13. Oktober 2022 mit Geld- und Sachpreisen ausgezeichnet. Informationen zu allen Mitforsch-Projekten findet man auf der Young-Science-Webseite des OeAD.

Lernideen 11/2022

Bildungspreis: Klasse! Lernen. Wir sind digital. – Jury hat getagt

Am 6. und 7. Mai 2022 traf sich die Jury des Bildungspreises Klasse! Lernen. Wir sind digital. im Ars Electronica Center in Linz, um gemeinsam die eingereichten Ideen und Vorschläge zu sichten und die Gewinner/innen auszuwählen. Sie war begeistert!

In diesem Blog-Beitrag der Ars Electronica erfahren Sie mehr zur Jurysitzung und zum Bildungspreis. Seien auch Sie im nächsten Schuljahr dabei!

Lernideen 10/2022

Unterstützen Sie Saferinternet.at bei der Verbesserung ihrer Angebote

Helfen Sie Saferinternet.at ihre Angebote für Sie zu verbessern. Welche Tools brauchen Sie? Welche Fragen haben Sie? Wie können wir noch besser unterstützten? Dafür veranstaltet Saferinternet.at zwei Online-Fokusgruppen: einmal für Lehrende am 02. Juni 2022 von 16:30 – 18:00 Uhr und einmal für Eltern/Erziehungsberechtigte am 01. Juni 2022 von 18:30 – 20:00 Uhr.

Lernideen 10/2022

IMST-Tagung 2022 von 26. bis 27. September 2022

Die IMST-Tagung 2022 rückt das Thema „Wissenschaftskommunikation im Fokus schulischer Bildung“ in den Mittelpunkt. Ziel der Tagung ist es, über unterschiedliche Zugänge und Strategien die Kommunikation von wissenschaftlich gesichertem naturwissenschaftlichem Wissen zu beleuchten und Anwendungsmöglichkeiten im schulischen Kontext zu diskutieren und zu erarbeiten.

Lernideen 10/2022

Gewalt- und Mobbingprävention als Schulentwicklungsansatz

Die Gestaltung von Beziehungen, gleichgültig ob im virtuellen Raum, in der Klasse oder im Konferenzzimmer hat maßgeblichen Einfluss auf das Wohlbefinden, den Lernerfolg und die Prävention von Gewalt. Die Tagung beleuchtet, wie Pädagog_innen aktiv unterstützen können, damit diese Beziehungen gelingen.

Starten Sie mit neuen Impulsen zur Gestaltung förderlicher Beziehungen ins kommende Schuljahr.

Lernideen 10/2022

MiniMOOC Digitale Grundbildung

Der MiniMOOC steht allen Lehrkräften, die ihren Unterricht im Kontext der Digitalisierung weiterentwickeln wollen, offen. Er richtet sich insbesondere an Lehrkräfte, die in der Sekundarstufe I tätig sind. Die Anmeldung ist ab 16.05.2022 möglich

Werden Sie Teil der eduvidual.at-Webinar-Reihe

ZLM cc by-sa
Jeden Donnerstag um 17:00 Uhr können Sie dabei sein, wenn Tipps und Tricks zur Verwendung von eduvidual.at vorgestellt werden.

Egal ob Anfänger oder Profi, es ist für alle etwas dabei. Mehr Infos sowie Termine und Themen gibt es direkt auf eduvidual.at.

Lernideen 09/2022

Restplatz sichern für kostenfreie Medienbildung-Workshops

Grafik: Copyright Digitaler Kompass e.V.
Die Medienkompetenzorganisation Digitaler Kompass bietet ein begrenztes Kontingent an Präsenz-Workshops für Oberstufenklassen zum Umgang mit Falschmeldungen im digitalen Raum.

Wunschtermine für die innovativen Einheiten können bis zu den Sommerferien für den Raum Wien und Salzburg einfach über die Website geschickt werden.

Lernideen 09/2022

Bis 13. Juni 2022 Aktionstage-Scheck beantragen und bis zu € 1.000 Förderung sichern

Grafik: BY Stiftung für Wirtschaftsbildung 2022
An einem Aktionstag sollen sich Schüler_innen aktiv und lebensnah mit Wirtschaft auseinandersetzen. Einreichen können polytechnische Schulen, Mittelschulen und AHS-Unterstufen. Datum, Ablauf und Thema können die Schulen frei wählen und diesen eigenständig oder mit Kooperationspartner_innen umsetzen (mögliche Angebote).

Gefördert werden bis zu € 1.000, bspw. für Materialkosten, Buskosten, Eintrittspreise oder Verpflegung.

Lernideen 09/2022

Aktionstage Politische Bildung 2022 – 23. April bis 09. Mai 2022

https://www.aktionstage.politische-bildung.at/
Täglich neue Angebote, Veranstaltungen und Aktionen zur Politischen Bildung präsentiert vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Zentrum polis und Kooperationspartner_innen aus allen Bundesländern. Die Materialien und Fortbildungen sollen Sie dabei unterstützen, politische Fragestellungen anzusprechen und aktuelle Kontroversen mit Ihren Schüler_innen zu bearbeiten.

Lernideen 08/2022

Themen-Special zum Ukraine-Krieg

www.schule.at
Diese Zusammenstellung bietet Hintergrundinfos, Videos und Beiträge von anerkannten Einrichtungen und geprüften Quellen, die sich für den Einsatz im Unterricht rund um den Ukraine-Krieg eignen.

Lernideen 08/2022

Seien Sie dabei: EDUcloud Austria

Grafik: cc by sa OSOS Austria
Teilnehmende Schulen bekommen aufbauend auf eduvidual.at, der offiziellen Moodle-Lernplattform des BMBWF, durch die Nutzung der EDUcloud Austria eine Erweiterung ihrer Möglichkeiten für Lernen + Kollaboration + Kommunikation mittels verschiedener Open Source Kernkomponenten unter einem Dach. Eine Bewerbung zur Teilnahme an der EDUcloud Austria ist ab sofort möglich.

Lernideen 08/2022

Jetzt einsteigen: MiniMOOC Deutsch digital

cc-by Virtuelle PH/via Canva

Das Warten hat endlich ein Ende, denn seit Montag, den 21.02, um 10 Uhr können Sie in den MiniMOOC Deutsch digital einsteigen. 

Was sind die MiniMOOCs überhaupt? Die MiniMOOCs dienen als Einstieg in das Unterrichten mit digitalen Endgeräten. Sie lernen – ortsunabhängig und im eigenen Tempo –, wie digitale Endgeräte zielführend und fachdidaktisch sinnvoll zum Einsatz kommen, können von diversen Unterrichtsmethoden und Praxistipps profitieren und eigene Unterrichtssequenzen erarbeiten und teilen.  

Die MiniMOOCs sind ein kostenloses Fortbildungsangebot für Österreichs Lehrkräfte der Sekundarstufe I der Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik. Es unterstützt die Geräteinitiative Digitales Lernen des BMBWF im Rahmen von Digitale Schule. Der 8-Punkte-Plan für den digitalen Unterricht.  

Sie können jederzeit von überall aus in die MiniMOOCs Englisch, Mathematik und Deutsch digital einsteigen. 

Lernideen 07/2022

NEU: Der Webinardidaktik Wegweiser ist da!

Bild: cc-by-sa Lene Kieberl/Virtuelle PH

Ihr Hilfspaket für synchrone Lehre und Unterricht ist ab sofort geschnürt! Webinarexpertin Susanne Aichinger und Marie Lene Kieberl, Bereichsleiterin der eLectures, haben aufbauend auf die “Handreichung: Webinare in der Hochschule” von Marie Lene Kieberl (2019) für die Virtuelle PH einen brandneuen Wegweiser erstellt, um ihr geballtes Wissen für eine breitere Zielgruppe bereitzustellen! Sie haben didaktische Modelle der Online-Lehre mit praxisnahen Anregungen zur Umsetzung verbunden und geben anhand einiger Praxisbeispiele wertvolle Tipps für Tools, Methodenvielfalt und Steigerung der sozialen Präsenz. Ihr neues Modell der Webinardidaktik-Stufenpyramide hilft dabei, Ihre Webinare lernförderlich zu planen und durchzuführen. Das Paket vervollständigt übrigens der bereits vielbesuchte Selbstlernkurs Webinardidaktik sowie zwei Live-Workshops zum Thema im März und April, zu denen Sie sich jetzt anmelden können. Gehen Sie es an!

Lernideen 07/2022

Die neue Plattform „Wirtschaft Erleben“ der Stiftung für Wirtschaftsbildung

© c21

Die Stiftung für Wirtschaftsbildung launcht ihre neue Plattform wirtschaft-erleben.at, um Lehrkräfte mit qualitätsgeprüften Lehr- und Lernmaterialien bei der Vermittlung von Wirtschafts-, Finanz- und Zukunftskompetenzen in der Sekundarstufe I zu unterstützen. Ab sofort kann online ganz einfach nach interaktiven und multimedialen Materialien gesucht werden. Neben der umfangreichen Sammlung finden sich ebenfalls interessante Angebote wie Workshops, Führungen, Fortbildungen und Wettbewerbe. 

Lernideen 07/2022

Jetzt für Online-Seminare im Frühjahrsprogramm 2022 anmelden!

cc-by Virtuelle PH/via Canva

Wollen Sie wieder mal etwas Neues lernen, das Ihnen auch bei der Unterrichtspraxis hilft? Am besten gemeinsam mit anderen? Und ganz gemütlich von Ihrem Lieblingsort aus? Dann machen Sie doch bei unseren kooperativen Online-Seminaren mit! Im Rahmen des Frühjahrsprogramms 2022 lernen Sie zahlreiche Methoden und Tools kennen, um Ihren Unterricht auf das nächste Level zu bringen. Die Themen reichen von Präsentationstechniken und Flipped Classroom bis hin zur Erstellung von interaktiven Lerninhalten mit H5P. Sie können ebenso in die Thematik Zukunft der Arbeit, Fake News und vieles andere mehr eintauchen. Es lohnt sich auf jeden Fall, in das Programm hineinzuschauen und sich von dem ein oder anderen neuen Online-Seminar überraschen zu lassen.

Laufzeit: 07. März bis 29. Mai 2022
Anmeldestart: 16. Februar, 17:00 Uhr

Lernideen 22/2022

Call for Papers zum 21. E-Learning Tag der FH JOANNEUM

(c) FH Joanneum/ZML

Der 21. E-Learning Tag steht unter dem Motto „Wie beeinflussen Gefühle und Sprache den (Online-)Lernprozess“ und findet am 21. September 2022 wiederum online statt. Paper zur Tagung und/oder für eine Publikation im Tagungsband zu den Themen (1) Emotionen im Lernen und (2) die Sprache im Lernen können bis 02. März 2022 online eingereicht werden.

Lernideen 22/2022

iPad Community Event am 03. März 2022

(c) ACP eduWERK

Erhalten Sie Inspiration für die SEK 1! Es erwartet Sie ein moderierter, informeller Austausch zu folgenden Themen:

  • Hürden & Stolpersteine bei der Einführung von iPad-Klassen
  • Ideensnacks für den iPad-Unterricht in der Sekundarstufe 1 (Fokus D, M, E)
  • Lernen für ALLE mit dem iPad – Kreatives Lernen bei Lernbesonderheiten
  • Fortbildung von und mit Apple
  • Tipps und Tricks für die iPad-Verwaltung

Lernideen 22/2022

Digitales Lernen: Besuchen Sie die Webinare zur Geräteinitiative

(c) OEAD_canva.com

Sie haben Fragen zum Bildungspreis „Klasse! Lernen. Wir sind digital“ oder möchten aktuelle Informationen zur Geräteinitiative „Digitales Lernen“ erhalten? Dann besuchen Sie die nächsten beiden Webinare der Geräteinitiative:

  • 22. Februar: Digitales Lernen gefragt? Sonderedition zum Bildungspreis
  • 03. März: Digitales Lernen gefragt?

Lernideen 22/2022

#digiPH5 ein voller Erfolg | Danke für die zahlreiche Teilnahme!

CC-BY Virtuelle PH via Canva

as digiPH5 Team ist hochzufrieden, dass trotz allgemeiner Online-Fatigue, Omikron und Ferienzeit für viele 530 Teilnehmende an 3 Tagen unser dichtes Programm genutzt haben! 3 ganz neue Formate konnten entdeckt und die Vernetzung im DACH-Raum zu wichtigen Themen wie OER, Hybrides Lehren, Diversity und Inklusion vorangetrieben werden! Wir danken allen unseren tollen Referent_innen von 8 Pädagogischen Hochschulen, 4 Fachhochschulen und 10 Universitäten für ihre tollen Beiträge – und allen Teilnehmenden fürs Dabeisein! Etwas verpasst? Einige Tagungsbeiträge können Sie via Youtube nachsehen. Zudem ist ein Tagungsband als Nachlese in Vorbereitung.

Lernideen 05/2022

Neue polis-Publikation: Free my Internet

Bild: Detail Screenshot https://freemyinternet.info/

In der Broschüre „Free my Internet! Eine grafische Reise von Infrastruktur bis Shutdowns“ werden anhand von vier illustrierten Geschichten die Themen von den Gründen und Zwecken von Internetsperren bis hin zur Rolle und Verantwortung von Internetanbietern abgedeckt. Neben der ansprechenden grafischen Visualisierung wird jede Geschichte von kontextuellen Informationen, Leitfragen und einer detaillierten Liste von Referenzen und Literatur begleitet. Für junge Menschen ab 12 Jahren geeignet und in Klassenstärke erhältlich.

Lernideen 05/2022

Kostenlose Digital LEVEL-UP Licence Kursvorlagen auf LMS.at

Bild: Screenshot aus dem Kursportal auf LMS.at, © LMS.at

Die Digital LEVEL-UP Licence – Projekt des BMBWF als Teil der Geräteinitiative – steht als fertige LMS.at-Kursvorlage für Sie bereit. Lernende können interaktiv Kompetenzen im Umgang mit dem Gerät erlangen, den Lernfortschritt einschätzen und digitale Aufgaben lösen. Lehrende verfolgen den Fortschritt, geben Feedback und schalten Checklisten gezielt frei.

Lernideen 05/2022

Großartige Preise beim Kreativ-Wettbewerb „Women in Science“

Header mit Infos zum Wettbewerb, die auf der verlinkten Seite in Text abrufbar sind.

Zwischen dem 11.02. und 08.03.2022 können Lehrende kreative Beiträge ihrer Schüler_innen zum Thema „Women in Science“ einreichen. Dank verschiedener Sponsor_innen werden eine Reihe toller Preise vergeben, , wie z.B. ein Zeiss-Stereomikroskop oder einen LEGO-Roboter. Alle Informationen gibt es zum Nachlesen hier:

Lernideen 04/2022

Virtuelle Klassenbesuche von Journalist_innen

Header (c) Lie Detectors

Das ausgezeichnete europäische Projekt „Lie Detectors“ vergibt kostenlose Klassenbesuche, in denen Journalist_innen aus Qualitätsmedien über Falschnachrichten aufklären. Im Zweifel auch für Homeschooling/Schichtbetrieb geeignet.

Anmeldung ab sofort für Termine zwischen 22.02. – 04.04.2022 an sinem@lie-detectors.org.
Altersgruppe 10-15 Jahre.

Lernideen 04/2022

MiniMOOC in Entwicklung: Deutsch digital

cc-by Virtuelle PH/via Canva

Demnächst erwartet Sie ein dritter MiniMOOC: Deutsch digital. Dieser ist bereits in Entwicklung und wir können es kaum erwarten diesen zu präsentieren.

Was sind die MiniMOOCs überhaupt? Die MiniMOOCs dienen als Einstieg in das Unterrichten mit digitalen Endgeräten. Sie lernen, wie digitale Endgeräte zielführend und fachdidaktisch sinnvoll zum Einsatz kommen, können von diversen Unterrichtsmethoden und Praxistipps profitieren und eigene Unterrichtssequenzen erarbeiten und teilen. Und das ortsunabhängig und im eigenen Tempo.

Die MiniMOOCs sind ein kostenloses Fortbildungsangebot für Österreichs Lehrkräfte der Sekundarstufe I der Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik. Es unterstützt die Geräteinitiative Digitales Lernen des BMBWF im Rahmen von Digitale Schule. Der 8-Punkte-Plan für den digitalen Unterricht. Die MiniMOOCs Englisch und Mathematik digital sind bereits für Sie verfügbar. Sie können jederzeit von überall aus einsteigen!

Lernideen 03/2022

Kostenlose Augmented Reality-Anwendung für den Biologieunterricht

„3D im Raum“ ist die weltweit erste dreidimensionale Darstellung sowie eine Augmented Reality-Anwendung des weiblichen Körpers und Zyklus. Auf diese Weise sollen schambehaftete Körperteile und -vorgänge enttabuisiert und besser verstanden werden. Als Teil der digitalen Lernplattform READY FOR RED können Lehrkräfte die Anwendung in diesem Schuljahr kostenlos nutzen.  

Lernideen 03/2022

Alle Lernideen anzeigen

Spannende Angebote im Bereich der Nachhaltigkeitsbildung in den Lernideen.

Spannende Angebote im Bereich der künstlichen Intelligenz

Sie kennen spannende Beiträge oder Online-Angebote zu Künstlicher Intelligenz, deren Anwendungen in der Lehre, deren Probleme und Chancen für die Beurteilung. Sie wollen eigene Unterrichtsbeispiele zu KI mit der Community teilen? Dann teilen Sie uns etwas darüber mit:
Sie kennen spannende Beiträge oder Online-Angebote zu Digital bilden für eine nachhaltige Zukunft? Dann teilen Sie uns etwas darüber mit: